Im Messepark Barntrup herrscht wieder Leben

Peter H. Meyer hat Visionen für die Ausstellungsflächen

veröffentlicht

Im Messepark Barntrup herrscht wieder Leben - © Barntrup
Im Messepark Barntrup herrscht wieder Leben (© Barntrup)

Barntrup (sf). Im Messepark Barntrup finden bis Freitag die sogenannten "Partnertage" für die Möbel­branche statt. Organisiert hat sie Peter Heinrich Meyer.

Der Bielefelder ("Ich bin in der Branche als ‚Peter H Punkt‘ bekannt") hat unter anderem die Zuliefermesse Ostwestfalen (ZOW) für die Möbelindustrie erfunden.

Seit vergangenen März kümmert sich Meyer um die aus dem insolventen Messepark Barntrup herausgelösten Hallen 7 bis 11. "Die Partnertage sind alles andere als eine normale Messe. Sie sind eine Anlaufstelle für Fachleute der Möbelbranche mit einem segmentspezifischen Programm", erklärt der Diplom-Betriebswirt.

 
Mehr in Ihrer Lippischen Landes-Zeitung.

Peter Heinrich Meyer in der Ausstellung in den Messehallen in Barntrup, wo derzeit die sogenannten "Partnertage" stattfinden. - © Foto: Frevert

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.