Einbruch in Blomberger Gymnasium - Belohnung ausgesetzt

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild Pixabay
Einbruch (© Symbolbild Pixabay)

Blomberg. Einbrecher sind in der Nacht zum 23. Dezember (Samstag) in das Gymnasium am Ostring eingedrungen. Die Täter richteten laut polizei nicht nur einen erheblichen Sachschaden an, sondern stahlen unter anderem
etwas Bargeld im Gesamtwert von über 2.000 Euro.

Die Blomberger Kripo bittet nun mögliche Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise dazu geben können, sich unter der Nummer 05235- 96930 zu melden.
Darüber hinaus setzt die Schule in Kooperation mit dem Förderverein eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro für sachdienliche Hinweise aus, die zur Ergreifung der Täter führen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!