Polizei sucht Diebin in Blomberg mit Fahndungsfoto

Silke Buhrmester

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Fahndung
  3. Blomberg
  4. Diebin
Bild der mutmaßlichen Diebin am Geldautomaten. - © Polizei Lippe
Bild der mutmaßlichen Diebin am Geldautomaten. (© Polizei Lippe)

Blomberg. Die Polizei ist auf der Suche nach einer Diebin, die in Blomberg eine Kundin bestohlen und anschließend mit deren EC-Karte Bargeld abgeholt haben soll. Jetzt haben die Ermittler ein Fahndungsfoto der mutmaßlichen Täterin veröffentlicht. Es zeigt die Frau, wie sie an einem Geldautomaten in Blomberg steht.

Der Diebstahl ereignete sich bereits am Freitag, 24. November. Nach Angaben der Polizei wurde der Kundin in einem Discounter an der B1 die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Kurze Zeit später sei die Unbekannte dabei gefilmt worden, wie sie Bargeld abhob. Nun wurde das Foto auf der Grundlage eines Gerichtsbeschlusses zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.

Wer Angaben zu den Personen machen kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Blomberg unter Tel. (05235) 96930 in Verbindung zu setzen.

Hinweis: Die Polizei suchte zunächst nach einem Diebepärchen. Im Laufe des Tages ergaben die Ermittlungen, dass der Mann, der ebenfalls auf einem der Fotos zu sehen war, nicht mehr tatverdächtig ist.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!