Chorgemeinschaft Brüntrup plant ihr Sängerjahr

Paulsen und Fickermann wiedergewählt

veröffentlicht

Blomberg-Brüntrup. Das Sängerjahr 2012 der Chorgemeinschaft Brüntrup hat Schriftführerin Dagmar Brinkmann in ihrem Jahresbericht Revue passieren lassen. Aktive und passive Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus zur Jahreshauptversammlung.

Dem detaillierten Bericht von Kassenwartes Günter Klaas und dem Bericht der Kassenprüfer folgte  die einstimmige Entlastung des Vorstandes.  An dessen Zusammensetzung ändert sich laut einer Pressemitteilung der Chorgemeinschaft nichts. In den turnusgemäß anstehenden Wahlen wurden Vorsitzende Anne Paulsen und ihr Vertreter Walter Fickermann einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als Kassenprüfer wurden Norbert Heinrich und Hans-Adolf Albrecht  vorgeschlagen und ebenfalls einstimmig gewählt.

Zum Abschluss gab der Vorstand die Termine für das Jahr 2013 bekannt. Thema war außerdem eine geplante Mehrtagesfahrt des Chores. Nach der Stärkung mit einem kleinen Imbiss lebten die Erinnerungen an die Mehrtagesfahrt im September 2012 nach Berchtesgaden beim Betrachten der zahlreichen Bilder wieder auf.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.