Wieder Schüsse auf Katze in Pivitsheide

veröffentlicht

  • 2
- © dpa
Polizei (© dpa)

Detmold-Pivitsheide. Wieder ist in Pivitsheide im Bereich des Azaleenwegs auf eine Katze geschossen worden. Diese Mal wurde das Tier tödlich getroffen.

Bereits am 3. Oktober wurde eine Katze in Pivitsheide im Bereich Azaleenweg vermutlich durch eine Druckluftwaffe lebensgefährlich verletzt (wir berichteten). Schon damals vermutete die Polizei, der Schütze könnte rund um den Azaleenweg ansässig sein. Jetzt ist erneut eine Hauskatze mit einer ähnlichen Schusswunde gefunden worden, diesmal war das Tier tot. Die Katze lag an der Bielefelder Straße in der Nähe des Azaleenwegs.

Als Tatzeit kommt der Zeitraum am Donnerstag (15. Oktober) zwischen 6.30 Uhr und 15 Uhr in Betracht. Laut Polizeibericht ist zu vermuten, dass zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht. Die Kripo in Detmold bittet um Hinweise unter der Tel. 05231-6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

2 Kommentare
2 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!