Detmolder Stadtwerke warnen vor Betrügern

Sven Koch

  • 1
Symbolfoto - © dpa
Symbolfoto (© dpa)

Detmold. Seit einigen Tagen werden Kunden der Stadtwerke Detmold GmbH von sogenannten „Telefonwerbern" kontaktiert. Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Detmold aus. Das Unternehmen betont: Das sind sie nicht.

Bei den Anrufern wird nach Darstellung der Stadtwerke eine Rufnummer mit Gütersloher Vorwahl (05241) verwendet. Ziel der Telefonate sei es jeweils, Kundendaten wie die Adresse oder die Zählernummer in Erfahrung zu bringen, um im Nachgang schließlich einen (ungewollten) Strom- oder Gaslieferungsvertrag im Namen der Kunden abzuschließen.

Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass sie am Telefon keine Datenabfragen zu Werbezwecken erheben. Im persönlichen Kontakt, wie beispielsweise bei der aktuellen Zählerablesung, könnten sich Mitarbeiter der Stadtwerke stets ausweisen.

Zu Fragen rund um den Kundenservice stehen die Stadtwerke unter Tel. 05231-607101 zur Verfügung

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2016
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.