Polizei erwischt 16 betrunkene Autofahrer

Kontrollen in Detmold, Schlangen und Augustdorf

veröffentlicht

 - © Foto: Polizei
(© Foto: Polizei)

Detmold. Die Detmolder Polizei hat am Wochenende in Detmold, Schlangen und Augustdorf Alkoholkontrollen vorgenommen. Besonders  junge Fahrer standen dabei im Visier der Beamten.

Insgesamt 16 Fahrer wurden beim Fahren unter Alkoholeinwirkung erwischt. 14 mal ordneten die Beamten eine Blutprobenentnahme an. Unter den Ertappten seien auch zwei Frauen gewesen, berichtet die Polizei.

Ein Autofahrer versuchte sogar mit seinem Wagen zu flüchten, hatte aber keine Chance und wurde binnen kürzester Zeit durch die Beamten festgesetzt.

Ein Radfahrer fiel der Polizei durch seine sehr unsichere Fahrweise auf und kippte genau in Höhe der Beamten mit seinem Drahtesel um. Er hatte deutlich zu tief ins Glas geschaut. Sechs weitere angehaltene Fahrer waren nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Allen erwischtne drohen empfindliche Strafen.

Die meisten Verkehrssünder erwischten die Beamten im Bereich Detmold. Drei Fahrer wurden in Augustdorf und zwei in Schlangen ertappt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.