Tausend Euro Schaden an Polo in Hillentrup

veröffentlicht

Dörentrup-Hillentrup. Ein in der Poststraße geparkter VW Polo ist am Montag, zwischen 11.15 und 11.20 Uhr, durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden. Der Verursacher verschwand anschließend einfach, berichtet die Polizei.

Der grüne Wagen war am rechten Fahrbahnrand gegenüber der Sparkasse abgestellt. Als die Halterin nach nur fünf Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war es im Bereich der Fahrertür beschädigt. Ein Verursacher hat sich bislang nicht gemeldet. Die Schadenshöhe beträgt gut Tausend Euro. Hinweise in der Sache an 05261-9330.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Anzeige
Anzeige