Hornsiek-Halle hat einen Dachschaden

Gebäude bleibt bis zum Ende des Jahres geschlossen

veröffentlicht

Das Gebäude des TSV hat einen Schaden an der Dachkonstruktion. - © Foto: Pavlustyk
Das Gebäude des TSV hat einen Schaden an der Dachkonstruktion. (© Foto: Pavlustyk)

Dörentrup-Hillentrup (kpa). Die Hornsiek-Halle des TSV Hillentrup ist bis zum Ende des Jahres geschlossen. Aufgrund eines Schadens in der Dachkonstruktion dürfen Sportler vorerst nicht ins Gebäude.

Derzeit werden Fakten gesammelt, sagt der TSV-Chef Matthias Winter. Wie viel eine Reparatur kosten würde, steht noch nicht fest. Über das weitere Vorgehen soll in den nächsten Wochen entschieden werden.



Mehr in Ihrer Lippischen Landes-Zeitung

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Anzeige
Anzeige