Knackiger Country-Rock und Westernsongs in Linderhofe

Eva Morenz

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Country-Nacht
Viele Teilnehmerinnen versuchten sich beim Line Dance. - © Eva-Maria Morenz
Viele Teilnehmerinnen versuchten sich beim Line Dance. (© Eva-Maria Morenz)

Extertal-Linderhofe. Freunde der Country- und Western-Music trafen sich am Samstag zum 5. Mal bei der „Country-Nacht" in der Gaststätte zur Burg Sternberg - und viele von ihnen wagten sich auch zum Line Dance auf die Tanzfläche.

Die Besucher waren allemal ein richtiger Hingucker: Getreu dem Motto des Abends kamen sie mit Cowboy-Hüten, Karo-Hemden und zu guter Letzt durfte natürlich auch das passende Schuhwerk nicht fehlen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte unter anderem die regionale Band „Daisy Town", die einen gelungenen Auftritt hinlegten.

Fotostrecke: Country-Night in Linderhofe


Schon nach den ersten Tönen der Country- und Western-Music trauten sich begeisterte Line Dance-Freunde auf die Tanzfläche und zeigten was sie können. In den passenden Outfits machte der Line Dance absolut was her.

Um sich auf den Abend vorzubereiten und vielleicht selbst einmal das Tanzbein zu schwingen, bot der Workshop von Anne Ender von den „Linedance Friends Extertal" eine gute Gelegenheit. Gemeinsam ging sie mit Interessierten langsam die Schritte des Line Dance durch, später probten sie dann auch zur passenden Musik.

Die „Country-Nacht" ist eine Veranstaltung, die in Kooperationsarbeit zwischen den „Lindedance Friends Extertal" und Extertal Marketing stattfindet. Und auch in diesem Jahr ist der Saal wieder großartig gefüllt gewesen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!