Unfall auf glatter Sternberger Straße

veröffentlicht

Extertal-Asmissen. Eine junge Frau hat auf der glatten Sternberger Straße am Mittwochmorgen die Kontrolle über ihren Smart verloren. Das Auto prallte gegen eine Baum, die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Die 18-Jährige war gegen 7 Uhr von Bösingfeld Richtung Linderhofe unterwegs und rutschte in einer Linkskurve auf der glatten Straße mit ihrem Wagen gegen einen Baum auf der rechten Straßenseite. Während sich die Frau schwere Verletzungen zuzog, kam der 17-jährige Beifahrer mit leichten Blessuren davon.

Am Smart entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Die Straße konnte erst gegen 8.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Ein Streuwagen hat die Stelle entschärft, schreibt die Polizei.

Die nächtlichen Temperaturen bewegen sich in diesen Tagen um die Null Grad, so dass bei der derzeitigen Luftfeuchtigkeit immer wieder mit glatten Straßen gerechnet werden muss. Insbesondere in den höheren Lagen, warnt die Polizei abschließend.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Anzeige
Anzeige