Anmeldungen zum Sparkassen-Firmenlauf jetzt möglich

Patrick Bockwinkel

  • 0
Bald laufen sie: Ludmilla Gutjahr, Thorsten Kost, Ingo Barz, Janine Lebelt, Armin Bierkandt (von links stehend), Dennis Eichmann, Mickel Biere und Bernd Weber (von links). - © Vera Gerstendorf-Welle
Bald laufen sie: Ludmilla Gutjahr, Thorsten Kost, Ingo Barz, Janine Lebelt, Armin Bierkandt (von links stehend), Dennis Eichmann, Mickel Biere und Bernd Weber (von links). (© Vera Gerstendorf-Welle)

Horn-Bad Meinberg. „Es kann losgehen", sagt Bernd Weber vom Laufladen Endspurt und lässt seinen Blick durch den Bad Meinberger Kurpark schweifen. Dort fällt am Freitag, 8. September, zum neunten Mal der Startschuss zum Sparkassen-Firmenlauf.

„Das Event hat sich zu einer Traditionsveranstaltung entwickelt, die Teilnehmerzahl ist sehr konstant", freut sich Weber. Deshalb wird auch am bewährten Konzept festgehalten. Die Firmenteams, die aus mindestens vier Läufern/Walkern bestehen, nehmen am 8. September eine fünf Kilometer lange Strecke durch das Silvaticum in Bad Meinberg unter die Sohlen. Startet eine Firma mit weniger als vier Athleten, werden sie in der Einzelwertung erfasst.

Information

Anmeldungen

Online-Anmeldungen sind bis zum 30. August unter www.sparkassen-firmenlauf.de möglich. Danach werden nur noch Nachmeldungen ohne personalisierte Startnummer entgegengenommen.

Start und Ziel ist im Kurpark. Die Läufer spurten ab 18.30 Uhr los. „In mehreren Blöcken, damit sich die Läufer nicht gegenseitig behindern", erklärt Weber. Die Walker sind ab 18.35 Uhr an der Reihe. Zuvor findet ab 17.20 Uhr bereits der Bambini-Lauf über 500 Meter und ab 17.30 Uhr der Schülerlauf für Grundschulkinder (1000 Meter) statt. „Das ist immer ein toller Auftakt", sagt Weber.

Er sowie die anderen Organisatoren und Sponsoren haben sich auch etwas Neues einfallen lassen: eine eigene Azubi-Wertung. „Wir möchten damit Auszubildende einen zusätzlichen Ansporn geben, mitzumachen", sagt Weber. Beim Sparkassen-Firmenlauf gehe es in erster Linie um den Spaß, und nicht um Höchstleistungen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!