Aktion für Krebskranke

Klinik hilft bei der Ernährung

veröffentlicht

Horn-Bad Meinberg. Nicht kalorienarme Gesundkost, sondern Tipps für schmackhafte Energiespender stehen auf der Tagesordnung, wenn Julie Jasper-Möller in der "MediClin Rose Klinik" ihre Ernährungsberatung anbietet. Die Fachfrau will damit Krebskranken wieder ein Stück Lebensqualität zurückgeben.

Das ambulante Beratungsangebot richte sich Patienten, die an Magenkrebs, Speiseröhrenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Darmkrebs oder allgemein unter Mangelernährung litten, heißt es in einer Mitteilung der Klinik. "Diese Menschen klagen nach der Krebs-OP häufig über Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen und teils dramatischen Gewichtsverlust. Sie müssen lernen, welche Ernährung gut für sie ist und wie sie sich wieder schmackhafte und vor allem stärkende Mahlzeiten zubereiten können", erläutert Julie Jasper-Möller.

Die ambulante Beratung werde vom Haus- oder Facharzt verordnet und sei dann eine reguläre Kassenleistung. Julie Jasper-Möller ist seit 2005 in der "MediClin Rose Klinik" tätig. Anmeldungen zur ambulanten Ernährungsberatung nimmt die Klinik unter Telefon 05234-907238 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Anzeige
Anzeige