Baum drohte in Hohenhausen auf eine Straße zu stürzen

veröffentlicht

  • 1
  1. Schlagwörter:
  2. Feuerwehr
  3. Baum
- © Feuerwehr Kalletal
Einsatz der Feuerwehr Kalletal am Ostermontag. (© Feuerwehr Kalletal)

Kalletal-Hohenhausen. Nach teilweise heftigen Windböen drohte ein Baum in Hohenhausen auf die Fahrbahn zu stürzen.

Gegen 09.09 Uhr wurde deshalb am Ostermontag die Feuerwehr Kalletal alarmiert. Diese fällten den Baum mit einer Kettensäge und zerlegten ihn. Abschließend wurde die Fahrbahn laut Pressemitteilung der Feuerwehr gereinigt. Schon nach kurzer Zeit konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!