Motorradfahrer fährt auf der Broser Straße mit Opel zusammen

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild LZ
Polizei (© Symbolbild LZ)

Kalletal. Ein 60-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag mit dem Opel eines 21-Jährigen zusammen gestoßen.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 15.30 Uhr auf der Broser Straße (K29) zwischen Niedermeien und Brosen. Der Motorradfahrer war in einer dreiköpfigen Bikergruppe in Richtung Niedermeien unterwegs, als ihm kurz vor einer Linkskurve eigenen Angaben zufolge der Opel zum Teil auf seiner Fahrspur entgegen kam. Beide Fahrzeuge berührten sich leicht.

Der Motorradfahrer kam mit seiner Maschine bei geringer Geschwindigkeit ins Schlingern und stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Beide Beteiligte gaben gegenüber der Polizei an, nicht auf die Fahrspur des anderen geraten zu sein. Der Sachschaden liegt bei 6.000 Euro.

Wer den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. 05261-9330 bei der Polizei Lemgo zu melden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!