Illegal Altöl an der Schule entsorgt

veröffentlicht

 - © Archivbild
(© Archivbild)

Extertal-Bösingfeld. Auf dem Gelände der Grundschule an der Hummerbrucher Straße haben Umweltfrevler ihr Unwesen getrieben. Die Kripo ermittelt wegen illegaler Altölentsorgung.

Die Polizei wurde am Sonntag gegen 16.15 Uhr alarmiert. Unbekannte hatten auf dem Schulhof etwa vier Liter Altöl verschüttet, die aus einem dort gefundenen Kanister stammten, in dem noch etwa ein Liter des Schmierstoffs vorhanden war, heißt es im Polizeibericht. Der Fünf-Liter-Kanister trägt das Etikett "DIVINOL, Bio-Kettenöl". Hinweise im Zusammenhang mit der Herkunft des Kanisters oder zu dem oder den Tätern nimmt die Polizei Detmold unter Telefon 05231-6090 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.