Paul Panzer nimmt es mit den Verrückten auf

Astrid Sewing

  • 0
Kommt mit seinem neuen Bühnenprogramm nach Lemgo: Comedian Paul Panzer. - © Privat
Kommt mit seinem neuen Bühnenprogramm nach Lemgo: Comedian Paul Panzer. (© Privat)

Lemgo. Ja, ist denn die ganze Welt verrückt geworden?! – Paul Panzer antwortet in seinem Bühnenprogramm „Invasion der Verrückten" eindeutig mit einem „Ja". Am Sonntag, 1. Mai, erklärt er ab 19 Uhr in der Lemgoer Lipperlandhalle auf unterhaltsame Art und Weise, was Smoothies, Psychopharmaka und Babbel-Sprachreisen gemeinsam haben.

Nach mehr als zehn Jahren live auf der Bühne und mehr als 2,5 Millionen Zuschauern schaffe es Paul Panzer immer wieder, selbst den alltäglichsten Dingen Neues, nicht selten Skurriles, aber immer auch Unterhaltsames abzugewinnen, schreiben die Veranstalter. Unnachahmlich kreativ, politisch inkorrekt, charmant und böse zugleich erzähle Panzer Abenteuer aus dem Leben des „Kleinen Mannes".

Woher kennt der Lieferheld all die Rezepte? Warum ist die Ehe besser als der Tod, und warum, zum Teufel, braucht Bifi eine eigene Facebook-Seite? Wer die Antworten hören möchte, bekommt Tickets für den Auftritt in Lemgo in allen LZ-Geschäftsstellen, beim LZ-Kartenservice unter Tel. 01805-006285 (14 Cent aus dem deutschen Festnetz) oder kann sie per E-Mail bestellen über kartenservice@lz-online.de.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2016
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.