Filmstarts in der Region: Von Tiefseekreaturen und schwarzen Panthern

Lynn Plogstert

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Kinostarts
Das sind die Filmstarts in der Region - © Symbolbild: Pixabay
Das sind die Filmstarts in der Region (© Symbolbild: Pixabay)

Kreis Lippe. Donnerstag ist Kinotag. Wer heute Abend einen Film auf der großen Leinwand sehen möchte, kann sich bei uns schon einmal etwas Inspiration holen. Ob der Kalte Krieg, ein Roadtrip oder das Marvel-Comic-Helden-Universum - die Schauplätze der einzelnen Streifen könnten unterschiedlicher nicht sein. Entscheiden Sie selbst, worauf Sie Lust haben.

Shape of Water - Das Flüstern des Wassers

Nach einem Trauma in ihrer Kindheit hat Elisa (Sally Hawkins) ihre Sprache verloren. Sie lebt in einer kleinen Wohnung über einem Kino und verdient ihr Geld damit, in einem Geheimlabor der amerikanischen Regierung zu putzen. Während des Kalten Krieges werden hier schreckliche Experimente durchgeführt. Sie entdeckt in einem Tank ein mysteriöses Amphibienwesen, das in einem Tank festgehalten wird. Zwischen Elisa und der Kreatur entsteht eine zarte Bindung. Mit Hilfe ihrer Nachbarn Giles (Richard Jenkins) versucht Elisa den Wassermann aus der Macht der Wissenschaftler zu befreien.

Black Panther

Dieser Film stammt aus dem Marvel-Universum und spielt zeitlich nach dem letzten „Avenger"-Film. Black Panther (Chadwick Boseman) kehrt zurück in sein afrikanisches Heimatland. Er will seinen rechtmäßigen Platz als König des Staates einnehmen. Der Söldner Erik Killmonger (Michael B. Jordan) will ihm die Regentschaft allerdings streitig machen und um sein Ziel zu erreichen, sucht er Unterstützung beim Waffenschieber Ulysses Klaue (Andy Serkis). Doch um das Erbe seines Vaters und seine Position als König zu bewahren, tut sich der Black Panther mit dem CIA-Agent Everett K. Ross (Martin Freeman) zusammen. Außerdem wird er unterstützt von den Mitgliedern einer exzellent ausgebildeten Kriegerinnentruppe, und seiner Exfreundin, der Spionin Nakia (Lupita Nyong'o). Gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen die beiden Schurken auf.

Wer ist Daddy?

Die Komödie dreht sich um die Zwillinge Kyle (Owen Wilson) und Peter (Ed Helms), die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der Proktologe Peter ist ziemlich ernst, ängstlich und leicht in Rage zu bringen. Kyle hingegen sieht alles eher entspannt. Aufgewachsen sind beide im Glauben, ihr Vater sei verstorben, als sie noch klein waren. Doch dann stellt sich heraus: ihr Vater lebt! Wo er sich befindet und um wen es sich dabei handelt, weiß jedoch keiner, denn die Mutter der Zwillinge hatte eine recht wilde Vergangenheit. Um ihren echten Vater zu finden, unternehmen Kyle und Peter einen Roadtrip zu den Männern, die in Frage kommen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!