30 Lipper erkunden mit der LZ das Baltikum

veröffentlicht

30 Lipper nach der Führung im Barockschloss Rundale in Lettland. - © Foto: privat
30 Lipper nach der Führung im Barockschloss Rundale in Lettland. (© Foto: privat)

Kreis Lippe. Unterwegs an der Kurischen Nehrung: Das Flair alter Handelsstädte und urwüchsiger Naturlandschaften hat die LZ-Leserreise nach Litauen, Lettland und Estland geprägt. 

Höhepunkte waren die Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn sowie die Kurische Nehrung, der Gauja-Nationalpark und die nach übereinstimmender Meinung aller Mitreisenden traumhaft gelegene Wasserburg Trakai, einst Sitz der litauischen Großfürsten. 

Alle Reiseteilnehmer waren begeistert von dem Wechselspiel zwischen Natur und Kultur. "Es war eine  rundum wunderschöne Reise mit einer tollen Gruppenstimmung", berichtete Ralf Niemann vom First-Reisebüro Niemann in Lemgo, das die Reise organisiert hatte.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.