Historischer Zug hält im Lagenser Bahnhof

Sandra Castrup

  • 0
Halt in Lage: Der historische Zug aus Extertal auf seinem Weg nach Lippstadt. - © Sandra Castrup
Halt in Lage: Der historische Zug aus Extertal auf seinem Weg nach Lippstadt. (© Sandra Castrup)

Lage/Kreis Lippe. Diese Kombination gibt es auf den Schienen so gut wie nie zu sehen: Die Osning-Bahn hat am Montag den historischen roten Turmtriebwagen der Landeseisenbahn Lippe e.V. zur Reparatur von Bösingfeld bis nach Lippstadt gezogen.

Gegen Mittag musste das Gespann im Bahnhof Lage umsetzen und konnte dort von Eisenbahn-Fans bestaunt werden. "Möglich gemacht hat diese Kooperation die gute Freundschaft untereinander", freute sich Hans-Jörg Korn, Vorstandsmitglied im Verein zur Förderung des Eisenbahnverkehrs Osning-Bahn e.V..

Halt in Lage: Der historische Zug aus Extertal auf seinem Weg nach Lippstadt. - © Sandra Castrup
Halt in Lage: Der historische Zug aus Extertal auf seinem Weg nach Lippstadt. (© Sandra Castrup)

Der Museumsbahnverein Landeseisenbahn Lippe e.V. hat den ursprünglich aus Hameln stammenden Oberleitungstriebwagen komplett restauriert und als funktionsfähigen Werkstattwagen in Betrieb. Die Osning-Bahn dagegen ist als historischer Schienenbus für Ausflugsfahrten im Einsatz.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!