Fahrer beschädigt Ford beim Einparken

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild
Blaulicht (© Symbolbild)

Lemgo. Ein Unbekannter hat am Dienstagnachmittag einen Ford Fiesta in der Orpingstraße beschädigt. Der Verursacher hat sich aber nicht gemeldet, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Der Vorfall ereignete sich gegen 16.20 Uhr, als Zeugen durch einen lauten Knall auf die Kollision aufmerksam wurden. Sie sahen einen Mercedes, dessen Fahrer gegenüber des geparkten Fords einparken wollte. Dabei berührte er offenbar das Fahrzeug.

Als sich eine Zeugin dem Fahrzeug näherte, verschwand der Fahrer in Richtung Feuerwache. Es soll sich bei dem Mercedes um ein älteres Pkw-Modell in silber gehandelt haben. Das Fahrzeug trägt LIP-Kennzeichen. Hinweise nimmt die Polizei Lemgo unter Tel. 05261-9330 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!