Bus bleibt auf der Ostwestfalenstraße liegen

Lea Beimdiek

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Buspanne
  3. Liemer Kreisel
Der Bus blieb halb auf der Straße, halb im Graben liegen. - © Kirsten Fuhrmann
Der Bus blieb halb auf der Straße, halb im Graben liegen. (© Kirsten Fuhrmann)

Lemgo. Eine liegengebliebener Bus hat am Mittwochmorgen gegen 08.30 Uhr für Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Ostwestfalenstraße gesorgt.

Zwischen Lemgo und Bad Salzuflen, kurz nach dem Liemer Kreisel in Richtung Lemgo, konnte der unbesetzte Reisebus aufgrund einer noch ungeklärten Panne seine Fahrt nicht fortführen. Halb im Graben liegend kam das Fahrzeug zum Stehen.

Karte

Wie die Pressestelle der Polizei mitteilt, wird das Fahrzeug schnellstmöglich abgeschleppt. Die Straße ist für den Verkehr frei.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!