Jux-Schild warnt in Lemgo vor Krokodilen

Lorien Göner

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Bildakrobat
  3. Staff-Stifung
Krokodilschild an der Quelle. - © Marlen Grote
Krokodilschild an der Quelle. (© Marlen Grote)

Lemgo. Krokodile in Lemgo? Seit ein paar Wochen ist zumindest bei den Stegen an der Quelle, im Waldstück hinter dem Reit- und Fahrverein, ein grünes Schild zu finden, das genau davor warnt. „Achtung!", heißt es direkt unter der Warnung der Staff-Stifung, der das Gebiet gehört.

„Wir haben keine Ahnung, wer das Schild angebracht hat", erklärt der Geschäftsleiter der Stiftung, Ralf Gerke. Mit einem weißen Krokodil auf grünem Grund und der Zeichnung „Der Waldmeister" scheint es zumindest gut gemacht. „Als ich das Schild zum ersten Mal gesehen habe, fand ich es lustig. Und da es angepasst an unser Schild sehr professionell wirkt, haben wir es einfach mal hängen gelassen", sagt Gerke mit einem Schmunzeln.

Auf Facebook hat das Schild bereits viel Aufmerksamkeit gefunden – und auch „bildakrobat.de"-Künstler Merten Kunisch hat eine eigene Photoshop-Version hochgeladen.

„Vielleicht soll das Schild ja auf Amphibien hinweisen, die sich in dem Gebiet befinden", sagt Ralf Gerke und fügt an: „Wenn die Menschen damit genauer auf die Umgebung und die Tiere achten, hat es eine positive Wirkung." Dennoch ist es ihm wichtig zu betonen, dass Schilder normalerweise nicht einfach auf dem Gelände der Stiftung aufgehängt werden dürfen. „In diesem Fall ist es allerdings nicht von Nachteil", gibt er zu. Wer hinter der Aktion steckt – das würde die Stiftung und Geschäftsführer Gerke aber dennoch interessieren.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!