Unfall am Luher Bach

Fahrer war zu schnell - eine Verletzte

veröffentlicht

Lemgo (lz). Ein 20-jähriger Autofahrer aus Vlotho befuhr am Freitag kurz vor 14 Uhr mit seinem Nissan die B238 von Lemgo kommend in Fahrtrichtung Kalletal. In der Linkskurve am Luher Bach verlor er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet deshalb auf den Gegenfahrstreifen. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Citroen. Die 46-jährige Fahrerin aus Kalletal wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.