Keine Abmeldungen wegen erhöhter OGS-Beiträge

Volkshochschule nimmt als Träger Stellung

veröffentlicht

Leopoldshöhe. Das neue Beitragsmodell für die Offene Ganztagsgrundschule (OGS) hat im laufenden Schuljahr bislang nicht zu  vermehrten Abmeldungen an den Leopoldshöher Grundschulen geführt.  Diese Auskunft und weitere Infos  hatte  die VHS Lippe-West als Träger für den Fachausschuss zusammengestellt. 

Grund war ein Antrag der SPD-Fraktion. Sie habe gehört, dass  gerade Besserverdienende  ihre Kinder wegen der deutlich erhöhten Beiträge  abgemeldet hätten. "Uns ist von keinen  Abmeldungen bekannt", meinte Bürgermeister Gerhard Schemmel in der Sitzung. Das neue Beitragsmodell ist am 1. August 2011 in Kraft getreten.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.