Verteidigungskurs für Kinder in Rischenau

Patrick Bockwinkel

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. OGS
  3. Selbstverteidigung
Auf der Matte: Marc Grundemann hilft Michel Stein dabei, sich richtig abzurollen. Im Hintergrund warten die anderen Kinder, bis sie an der Reihe sind. - © Privat
Auf der Matte: Marc Grundemann hilft Michel Stein dabei, sich richtig abzurollen. Im Hintergrund warten die anderen Kinder, bis sie an der Reihe sind. (© Privat)

Lügde/Rischenau. Toben, rennen und spielen bereitet wie vielen Kindern auch den Mädchen und Jungen der Offenen Ganztagsschule (OGS) Rischenau große Freude. Das geht aber nicht immer ganz friedlich über die Bühne.

„Natürlich gibt es auch Rangeleien, dann wird sich gegenseitig geschubst, festgehalten und geärgert", erzählt Christiane Ostermann, Leiterin der auch in den Ferien geöffneten OGS, die von den Johannitern betrieben wird. Sie und ihr Team wollen das ändern und den Kindern bessere Wege zeigen, ihre Konflikte zu klären – durch Selbstverteidigung. „Es klingt paradox, aber je besser die Kinder ich zu verteidigen wissen, umso weniger müssen sie ihre Streitigkeiten durch Handgreiflichkeiten klären", ist die Pädagogin überzeugt.

Für sechs Wochen werden die Zweit- bis Viertklässler der OGS nun von Trainer Marc Grunde-mann in Selbstverteidigung unterrichtet. „Ein Jubilar, der nicht genannt werden will, hat anlässlich seines Geburtstages Spenden für unsere pädagogische Arbeit gesammelt", erzählt Mathias Schröder, Vorstand des Johanniter-Regionalverbandes Lippe-Höxter. Mit dem Geld kann nun dieses zusätzliche Angebot umgesetzt werden.

Einmal die Woche besucht jetzt Marc Grundemann die OGS. Der selbstständige Fitness- und Ernährungscoach bietet unter anderem Selbstverteidigungskurse für jedes Alter an. „Bei Kindern steht die Steigerung des Selbstwertgefühls im Vordergrund", sagt Grunde-mann, der seit zehn Jahren Kindern Kampfsportarten beibringt. „Beim Sport sammeln Kinder Erfolgserlebnisse und steigern ihr Selbstbewusstsein. Dadurch fällt es ihnen leichter, in unangenehmen Situationen ‚Nein‘ zu sagen." Für den Alltag in der Rischenauer OGS hofft Leiterin Christiane Ostermann, dass er nun etwas ruhiger wird.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2016
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.