Ölspur zieht sich durch Lügde

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild dpa
(© Symbolbild dpa)

Lügde. Am Samstag wurde die Feuerwehr Lügde gegen 17.20 Uhr zu einer Ölspur gerufen, die sich über eine Strecke von vier Kilometern über die Straßen An der Ölwiese, Unter den Klippen, Südfeld und Uhlensen erstreckte. Aufgrund der Ausdehnung der Ölspur wurden weitere Kräfte des Löschzuges nachalarmiert.

Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und streuten die Ölspur mit speziellem Bindemittel ab. Im Anschluss wurde das Bindemittel wieder aufgenommen und fachgerecht entsorgt. Neben der Feuerwehr war auch die Polizei an der Einsatzstelle tätig.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!