Schneller Einkauf in Rischenau

Guntmar Wolff

  • 0
Treff an der Kasse: (von links) Hans Leupold, Martina Strättling, Annette Eggert und Jörg Tölle. - © Guntmar Wolff
Treff an der Kasse: (von links) Hans Leupold, Martina Strättling, Annette Eggert und Jörg Tölle. (© Guntmar Wolff)

Lügde-Rischenau. „Auf dem Land“ ist neben der ärztlichen Versorgung auch das Angebot im Einzelhandel immer wieder ein großes Thema. Dass die Rischenauer es nicht weit zum Einkaufen haben, wurde während der Veranstaltung „Lippe hautnah“ von LZ und Radio Lippe gelobt. In dem Zusammenhang fiel häufig der Name Jörg Tölle.

Als einziger Lebensmittelhändler im Ort versorgt Tölle die Rischenauer – und das in dritter Generation. „Ich selbst mache das schon seit 25 Jahren“, betont Tölle, der sich freut, dass auch sein Sohn bereits in seine Fußstapfen getreten ist. Acht Mitarbeiter beschäftigt er, sechs weitere arbeiten in der Bäckerei, der Tölle einen Teil seiner 270 Quadratmeter Verkaufsfläche vermietet hat.

Die Kunden wissen es zu schätzen, im Ort einen Anlaufpunkt zu haben – nicht nur um einzukaufen, sondern auch zum Gespräch. Das bestätigt auch Hans Leupold: „Ich 
kaufe zwar immer nur Kleinigkeiten hier, aber es ist immer schön, ein bisschen zu plaudern.“ Dabei ist der Lebensmittelhändler nicht nur Anlaufpunkt für Rischenauer. 
„Es kommen viele auch aus den umliegenden Orten“, erzählt Mitarbeiterin Annette Eggert.

Dazu zählt Martina 
Strättling, Kundin aus Hummersen. Sie freut sich über die Möglichkeit, „in der Nähe einkaufen zu können.“ Um den Kundenwünschen gerecht zu werden, hat sich Jörg Tölle nach eigenen Angaben breit aufgestellt. „Wir bieten nicht nur Haushaltswaren, sondern auch Lebensmittel und Schreibwaren an“, betont der Einzelhändler. Insgesamt habe er 3500 Produkte im Sortiment.

Neben Jörg Tölle sind weitere Händler in Rischenau Garanten dafür, dass die Bürger weder hungern noch dursten müssen. Friedrich Günnewich bietet in seiner Fleischerei allerlei Produkte an. Dazu kommet der Kronland-Getränkemarkt. Und für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch hält auch die Tankstelle Werner Müller einige Snacks parat. „Es ist doch schön zu sehen, was für eine Vielfalt Rischenau in jeglicher Hinsicht zu bieten hat“, freut sich Ortsbürgermeister Dieter Diekmeier über das für ein Dorf respektable Einzelhandelsangebot.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!