Betrunkener Oerlinghausener nach Unfall schwer verletzt

veröffentlicht

  • 0
- © Bernhard Preuss
(© Bernhard Preuss)

Oerlinghausen. Ein 48-jähriger Mann aus Oerlinghausen befuhr am Samstagabend mit seinem Smart die Oetenhauser Straße in Fahrtrichtung Währentrup, als er in den linksseitig gelegenen Straßengraben geriet. Dabei überschlug sich sein Auto und blieb auf der Seite liegen. Der Mann stand unter Alkoholeinwirkung und wurde schwer verletzt ins Klinikum eingeliefert. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen. Die Sachschadenshöhe wird auf 7.000 Euro geschätzt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!