Grundschule Helpup erhält gute Noten bei Qualitätsanalyse

veröffentlicht

Oerlinghausen-Helpup. Die Grundschule Helpup hat bei einer Qualitätsanalyse sehr gut abgeschnitten. Eine Kommission hat 25 Felder geprüft und auf einer Skala von 1 (dringend verbesserungsbedürftig) bis 4 (hervorragend) bewertet. "Wir sind 15-mal in Stufe 3 und 10-mal in Stufe 4 eingruppiert worden", konnte Rektorin Regina Bunte im  Schulausschuss berichten.

"Ein so tolles Ergebnis habe ich hier in Oerlinghausen noch nicht erlebt", gratulierte Ausschussvorsitzender Friedhelm Möller. Bei der Schulbesichtigung wurden den Mitgliedern auch die "Smartboards" gezeigt und erläutert, die den Unterricht erleichtern.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.