Betrunkene Fahrerin flüchtet nach Unfall

veröffentlicht

Oerlinghausen. Eine betrunkene 51-Jährige hat am frühen Mittwochmorgen einen Unfall auf der Detmolder Straße verursacht und ist anschließend geflüchtet. Der Vorfall ereignete sich gegen 3 Uhr. Die Polizei ermittelte die Verursacherin dank einiger Zeugenhinweise noch in der Nacht.

Die Autofahrerin war mit ihrem VW auf der Detmolder Straße in Richtung Helpup unterwegs und stieß dabei mit einem geparkten Opel zusammen. Danach flüchtete sie. Die von Zeugen herbeigerufene Polizei aus Lage ermittelte erfolgreich den Aufenthaltsort der Halterin. Sie musste eine Blutprobe abgeben und auch der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 5.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Anzeige
Anzeige