Arbeit international beachtet

veröffentlicht

Oerlinghausen. Seit 15 Jahren arbeiten engagierte Bürger in den Agendagruppen. Die Büchertauschbörse wird sogar international wahrgenommen. Ob die 15-jährige Arbeit mit einer Feier gewürdigt werden soll, wird nach einem Beschluss des Umweltausschusses jetzt die Verwaltung ermitteln.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.