Maskiertes Duo überfällt Supermarkt

Polizei sucht Zeugen

veröffentlicht

Maskierte überfallen Supermarkt - © Schieder
Maskierte überfallen Supermarkt (© Schieder)

Schieder-Schwalenberg. Zwei Maskierte haben am Samstagabend gegen 21.25 Uhr den Rewe-Markt in der Keßlerstraße im Ortsteil Schieder überfallen. Zu der Höhe der Beute konnte die Polizei angeblich noch nichts sagen.

Die Täter, so heißt es weiter, sollen einen 35 Jahre alten Mann in dem Geschäft massiv bedroht haben, sodass er ihnen Bargeld übergab. Anschließend fesselten sie das Opfer und verschwanden mit der Beute.
Beide Männer sollen etwa 1,75 Meter groß gewesen sein und schwarze Kapuzenpullis sowie schwarze Tücher vor dem Gesicht getragen haben. 

Beide sprachen mit osteuropäischem Akzent. Einer von ihnen war mit einer schwarzen Pistole bewaffnet. Hinweise erbittet die Polizei unter 05261-9330.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.