Nach Lastwagen-Crash in Schlangen: B1 ist wieder frei

Janet König

  • 0
- © Symbolbild LZ
(© Symbolbild LZ)

Schlangen. Ein Lastwagen ist auf der B1 zwischen Kohlstädt und Schlangen aus ungeklärter Ursache in die Leitplanke gerauscht. Der Unfall ereignete sich gegen kurz vor 13 Uhr. Das demolierte Fahrzeug stand bis zum Nachmittag quer auf der Strecke und behinderte den Verkehr, berichtete Polizei-Pressesprecher Uwe Bauer.

Der Lastwagen war schnell wieder fahrbereit, die Fahrbahn musste wegen Reperaturarbeiten an der Leitplanke halbseitig gesperrt werden.

Gegen 14.45 Uhr ist die B1 wieder freigegeben worden. 

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!