FC Fortuna Schlangen finanziert Soccer-Arena

Bau im Frühjahr 2013

veröffentlicht

Umzäunter Platz: Die neue Soccer-Anlage soll an die Stelle des Tartanfeldes kommen. - © Foto: Gröne
Umzäunter Platz: Die neue Soccer-Anlage soll an die Stelle des Tartanfeldes kommen. (© Foto: Gröne)

Schlangen. Der FC Fortuna Schlangen will im Mai 2013 auf dem Rennekamp-Gelände eine Freiluft-Soccer-Arena eröffnen. Kostenpunkt: rund 77.000 Euro. Ideengeber sind der FC Fortuna-Vorsitzende Bodo Kibgies und Manfred Herzog, Vorsitzender des Schlänger Gemeindesportverbandes. Den jugendlichen Vereinsmitgliedern soll ein attraktives Angebot unterbreitet werden. Aber auch Schulen, Jugendarbeit und Kindergärten sollen den Soccer-Court kostenlos nutzen können.

Mehr in Ihrer Lippischen Landes-Zeitung.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.