Freitag, 25.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2011
FUSSBALL-BEZIRKSLIGA
Horn-Bad Meinberg - FC Nieheim 5:1
TuS schießt sich den Frust von der Seele

Ganz nah am Mann: Der Hornsche Andy Schwindt (links) stört Artur Tepper. | Foto: Lucas

Horn-Bad Meinberg (slu). Kaum zu glauben, aber wahr: Fußball-Bezirksligist TuS Horn-Bad Meinberg hat mit einem 5:1(2:0)-Erfolg gegen FC Nieheim eine Duftmarke gesetzt. Gleichzeitig schossen sich die Lipper den Frust von der Seele, nachdem die Nieheimer ganz kurzfristig ihre Zusage beim "Kasi-Cup" zurückgezogen hatten (wir berichteten).

"Ich hatte mit einer Entschuldigung gerechnet, aber mit mir hat niemand vom FC gesprochen. Von meiner Seite gibt's keinen Redebedarf mehr", berichtete TuS-Manager Uwe Schwarzer kurz vor dem Anpfiff. Die Antwort gaben "seine" Jungs auf dem Platz. Mit aggressivem Vorchecking zur rechten Zeit zwangen die TuS-Angreifer Bovino und Anoumou sowie das nachrückende Mittelfeld die Nieheimer Defensive zu Fehlern. Folge: Schon nach vier Minuten traf Knöfel aus kurzer Entfernung, Özmen verdoppelte den Vorsprung, nachdem Knöfel im ersten Anlauf gescheitert war (28.).

Nieheim, das wohl die dicksten Bezirkliga-Gehälter zahlt, glänzte eher mit verbalen Beschimpfungen untereinander. Trainer Kuckelkorn bemängelte von der Seitenlinie, dass "die einfachsten Dinge" nicht funktionieren. "Wir sind als Mannschaft aufgetreten, der Gegner nicht", meinte nicht nur Schwarzer. Das Wort "Söldner" machte die Runde, nachdem Anoumou (32.) und Bovino (45.) weitere gute Einschussmöglichkeiten vergeben hatten.

Nach zwei blitzsauberen Kontern direkt nach dem Seitenwechsel war "die Messe gelesen". Knöfel (48.) und Anoumou (49.) erwischten den unsicher wirkenden FC-Keeper Pyka per Doppelschlag. Das 1:4 von Tepper tat nicht weh (73.), zumal Dombrowski für den Schlusspunkt sorgte (83.). Vor den Augen von einigen Diestelbrucher Anhängern durfte sich der ehemalige SV-Kicker freuen. Für Nord, Berkemeier, Hamm und Müller galt das auf der Gegenseite nicht.


Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV AKTUELL: Deutlicher Sieg für TBV Lemgo
Lemgo (lz). Mit 38:29 konnte sich der TBV Lemgo in der Lipperlandhalle erfolgreich und deutlich gegen den aktuell Tabellenletzten durchsetzen. Mit 22... mehr
TBV AKTUELL: TBV schwört sich auf die letzten sechs Spiele ein
Lemgo (jh). Dreieinhalb Wochen Pause sind sechs Spieltage vor Bundesligaende eigentlich ein "no go". Aus dem Stand-by-Modus muss der TBV Lemgo am... mehr

TBV LEMGO: Tödtmann erinnert an TBV-Aufstieg vor 40 Jahren
Lemgo. Nur einer von ihnen hat 1. Liga gespielt. Dennoch sind ihre Namen in Handball-Lemgo wohl bekannt: Webel, Sprentzel, Haverich, Rauchschwalbe... mehr
TBV AKTUELL: Lemgo eröffnet eine Filiale beim ASV Hamm-Westfalen
Lemgo. Am Dienstag, 1. April, haben sie zusammen trainiert. Bundesligist TBV Lemgo und die Zweitligahandballer des ASV Hamm-Westfalen machen in... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
TBV AKTUELL: Deutlicher Sieg für TBV Lemgo
Lemgo (lz). Mit 38:29 konnte sich der TBV Lemgo in der Lipperlandhalle erfolgreich und deutlich gegen den aktuell Tabellenletzten durchsetzen. Mit 22... mehr

TBV AKTUELL: TBV schwört sich auf die letzten sechs Spiele ein
Lemgo (jh). Dreieinhalb Wochen Pause sind sechs Spieltage vor Bundesligaende eigentlich ein "no go". Aus dem Stand-by-Modus muss der TBV Lemgo am... mehr

TBV LEMGO: Tödtmann erinnert an TBV-Aufstieg vor 40 Jahren
Lemgo. Nur einer von ihnen hat 1. Liga gespielt. Dennoch sind ihre Namen in Handball-Lemgo wohl bekannt: Webel, Sprentzel, Haverich, Rauchschwalbe... mehr

TBV AKTUELL: Lemgo eröffnet eine Filiale beim ASV Hamm-Westfalen
Lemgo. Am Dienstag, 1. April, haben sie zusammen trainiert. Bundesligist TBV Lemgo und die Zweitligahandballer des ASV Hamm-Westfalen machen in... mehr

TBV AKTUELL: TBV Lemgo siegt gegen TSV Hannover-Burgdorf
Lemgo. Am Mittwochabend empfing der TBV Lemgo die Mannschaft vom TSV Hannover-Burgdorf in der Lipperlandhalle. Nach einer durchwachsenen Anfangsphase... mehr


Sport aus aller Welt
Klitschkos 25. WM-Kampf: Verdrängen und konzentrieren
Oberhausen - Wladimir Klitschko ist in seinem 25. WM-Kampf mental gefordert wie selten zuvor: Der Modellathlet muss den Underdog Alex Leapai ernst... mehr

Trotz Protesten in Rio: FIFA glaubt weiter an WM-Party
Rio de Janeiro - Trotz der neuerlichen Proteste in Brasilien glaubt der Fußball-Weltverband FIFA bei der in gut sieben Wochen beginnenden WM noch an... mehr

Phelps verliert das Finale über 100 Meter Schmetterling
Mesa - Schwimmstar Michael Phelps hat bei seinem Comeback die erste Niederlage hinnehmen müssen. Der Rekord-Olympiasieger aus den USA verlor beim... mehr

Überraschung durch Atlanta und Schröder in NBA-Playoffs
Atlanta - Zum Ende durfte auch Dennis Schröder die letzten drei Sekunden auf dem Parkett mitfeiern. Die Atlanta Hawks und der Braunschweiger NBA... mehr

Ex-Barca-Trainer Vilanova wieder im Krankenhaus
Barcelona - Der frühere Barcelona-Trainer Tito Vilanova ist wegen seines Krebsleidens wieder ins Krankenhaus eingeliefert worden und befindet sich... mehr


Service
Anzeige

  
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Osterräderlauf 2014
Osterräderlauf 2014
LZ-Wettbewerb: Das schönste Osterfeuerbild
LZ-Wettbewerb: Das schönste Osterfeuerbild
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Glashausparty in Blomberg
Glashausparty in Blomberg