Montag, 22.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


06.02.2012
HANDBALL-BEZIRKSLIGA
Sechster Heimspielerfolg in Serie für HSG Detmold/Hiddesen
Residenzler nutzen ihre Freiräume

Ab durch die Mitte: Dominik Waldhof (HSG Detmold/Hiddesen) lässt Sven Pries (HSG Euro, links) und Dennis Rörsch das Nachsehen. | Foto: Möller

Kreis Lippe (nh). Den Blickkontakt zum Tabellenführer LIT hat die HSG Detmold/Hiddesen bewahrt. Mit 31:29 gelang ein verdienter Sieg über die HSG EURo II.

HSG Detmold/Hiddesen - HSG EURo II 31:29
Die Residenzler blieben auch im sechsten Heimspiel in Folge ungeschlagen und halten Blickkontakt zum Spitzenreiter LIT. Nach einer guten Anfangsphase führten die Lipper mit 9:5. Aber dann "kam der Bruch in unserem Spiel und so schnell wie wir geführt hatten, lagen wir mit 9:12 in Rückstand", sah Trainer Bailey viele Fehlwürfe seiner Mannschaft. Bis zum 12:13-Pausenstand kämpften sich die Residenzler heran. Mitte der zweiten Spielhälfte lagen die Detmolder schier unaufholbar mit 20:25 in Rückstand, zeigten aber dank einer starken Abwehrleistung den nötigen Siegeswillen, um am Ende doch noch als Sieger vom Parkett zu gehen. Tore für HSG: Schipmann (10), Waldhof (5), Seidel (4), Flöter (4), Spies (3), Mager (2), Betge (2) und Mellies.

HSG Altenbeken/Buke II - TG Lage 30:38
Nach einem guten Beginn mit tollen Spielkombinationen nahmen die Gastgeber den treffsicheren Marian Meierrieks in Manndeckung und konnten die Partie bis zum 16:18-Halbzeitpfiff drehen. Später blieb die Harke-Sieben bis zum 18:21 auf Schlagdistanz, ehe sie – gestützt auf eine  hervorragende Abwehrleistung  –  ein Torfestival abfeuerte, das beim 38:30 ein letztlich überraschendes Ende nahm.  Tore für TG Lage: Meierrieks (12), Ebner (9), Beermann (8), Frevert (3), Beckmann (2), Maluga (2), Scholz (2).

TuS Hartum - HSG Blomberg-Lippe 35:30
Blombergs Trainer Markus Theiß war nach dem Schlusspfiff enttäuscht: "Wir haben in der entscheidenden Phase viel Pech mit Pfosten- und Lattentreffern gehabt." Unterm Strich ging der Sieg für die Hausherren aus Theißscher  Sicht aber in Ordnung. Tore für HSG: Leidt (10), Theiß (7/1), Kirstein (5), Heisters (3), Bielicki (3), Schilling und Werner (je 1).


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV AKTUELL: Finn Lemke fällt etwa vier Wochen beim TBV aus
Lemgo. Finn Lemke wird für zirka vier Wochen als Rückraumspieler beim TBV ausfallen. Das teilte der Verein am Montagabend mit. Die Verletzung... mehr
HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo verliert Derby gegen TuS N-Lübbecke und Lemke
Lemgo. Zur Pause deutete nichts darauf hin, dass das Derby gegen den TuS N-Lübbecke für den TBV Lemgo zum Doppel-Schocker werden könnte. "Gefühlt... mehr

TBV AKTUELL: TBV verliert 27:35 plus Lemke
Lemgo (jh). Ein bitterer Samstagabend für Handball-Bundesligist TBV Lemgo. Neben der 27:35 (15:13)-Heimniederlage gegen den TuS N-Lübbecke beklagen... mehr
HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo muss Revierderby-Niederlage einstecken
Lemgo (lz). Am Samstagabend war der TuS N-Lübbecke zu Gast in der Lipperlandhalle. Im Revierderby hatte Gastgeber Lemgo in der ersten Spielhälfte die... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
TBV AKTUELL: Finn Lemke fällt etwa vier Wochen beim TBV aus
Lemgo. Finn Lemke wird für zirka vier Wochen als Rückraumspieler beim TBV ausfallen. Das teilte der Verein am Montagabend mit. Die Verletzung... mehr

HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo verliert Derby gegen TuS N-Lübbecke und Lemke
Lemgo. Zur Pause deutete nichts darauf hin, dass das Derby gegen den TuS N-Lübbecke für den TBV Lemgo zum Doppel-Schocker werden könnte. "Gefühlt... mehr

TBV AKTUELL: TBV verliert 27:35 plus Lemke
Lemgo (jh). Ein bitterer Samstagabend für Handball-Bundesligist TBV Lemgo. Neben der 27:35 (15:13)-Heimniederlage gegen den TuS N-Lübbecke beklagen... mehr

HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo muss Revierderby-Niederlage einstecken
Lemgo (lz). Am Samstagabend war der TuS N-Lübbecke zu Gast in der Lipperlandhalle. Im Revierderby hatte Gastgeber Lemgo in der ersten Spielhälfte die... mehr

HANDBALL: Handball-Umschau: Mit blauem Auge ins Wohnmobil
Lemgo. Beim Verlassen der Rothenbach-Halle haben sich viele Zuschauer gewundert. In verschwitzter Montur kletterten bekannte Handballer des TBV Lemgo... mehr


Sport aus aller Welt
DVV-Team holt Bronze: Erste WM-Medaille seit 44 Jahren
Kattowitz - Deutschlands Volleyballer haben sich nur 18 Stunden nach der schmerzhaften 1:3-Niederlage im Halbfinale gegen Gastgeber Polen mit einem 3... mehr

Elektronik bremst Rosberg: Hamilton neuer Spitzenreiter
Singapur - Ein Elektronik-Problem am Lenkrad hat Nico Rosberg in der Formel-1-Nacht von Singapur zur Tatenlosigkeit beim souveränen Sieg des neuen WM... mehr

Erste Pleite: RB verpasst Rückkehr an Zweitliga-Spitze
München - Aufsteiger RB Leipzig hat den Sprung zurück an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Sachsen kassierten durch das 1:2 (0:0) bei... mehr

Sieg und Remis bei Premiere von DHB-Coach Sigurdsson
Neu-Ulm - Das war Pech: In der Schlusssekunde verschenkten die deutschen Handballer ihren zweiten Sieg und verwehrten ihrem neuen Bundestrainer Dagur... mehr

Rheinderby zwischen Köln und Gladbach endet torlos
Köln - Borussia Mönchengladbach hat durch eine Nullnummer beim Aufsteiger 1. FC Köln die Chance auf die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga... mehr


Service
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Oktoberfest in Horn-Bad Meinberg
Oktoberfest in Horn-Bad Meinberg
Villa-Jahrmarkt - 50.Jahre Deutscher KinderSchutzBund in Detmold
Villa-Jahrmarkt - 50.Jahre Deutscher KinderSchutzBund in Detmold
Feuer am Haus am See
Feuer am Haus am See
100% Bad Salzuflen
100% Bad Salzuflen
Kiliansfest
Kiliansfest
Lagenser Wies'nfest
Lagenser Wies'nfest
Bielefelder fährt 223.000 Euro teuren Ferrari zu Schrott
Bielefelder fährt 223.000 Euro teuren Ferrari zu Schrott
Unfall mit sieben Verletzten in Steinheim
Unfall mit sieben Verletzten in Steinheim


Anzeige