Donnerstag, 17.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


24.02.2012
JU-JUTSU
Raphael Rochner: "Bundesliga hat großen Stellenwert"
BSV Leese muss sich finanzieren und in Zukunft auf Andre Tierbach verzichten
VON ANDRE GALLISCH

Bodenkampf. | Foto: Gallisch

Lemgo-Leese. Bei der Finalrunde in der Ju-Jutsu-Bundesliga reichte es für den BSV Leese nur zu Platz vier. Trainer und Abteilungsleiter Hartmut Giebel sowie Kämpfer Raphael Rochner nehmen Stellung.

Herr Giebel, was überwiegt, die Freude über das Erreichen der Finalrunde oder die Enttäuschung über Rang vier?

Hartmut Giebel: Wir haben uns gefreut, dabei zu sein. Das war das erste große Ziel. Wenn man das erreicht hat, möchte man mehr. Da wir nicht in Bestbesetzung antreten konnten, waren die Aussichten nicht gut. Trotzdem hatten wir uns eine kleine Chance durchaus ausgeguckt.

Seit wann startet Leese in der Bundesliga?

Giebel: Wir waren in beiden Jahren dabei. Los ging es mit einem Mannschaftsturnier 2009 in Hamburg. Dort sind wir Dritter geworden und hatten uns für die Bundesliga qualifiziert.

Welchen Wert hat die Zugehörigkeit zur Bundesliga für den Verein, für die Abteilung?

Giebel: Die Basis im Verein ist der Breitensport. Doch die Bundesliga ist ein gutes Schaufenster.

Herr Rochner, welchen Reiz hat es für den Athleten, der ja eher ein Individualsportler ist, hier im Team anzutreten?

Raphael Rochner: Der Reiz liegt im Team-Gefühl: "Alle für einen, einer für alle".

Welche Belastungen bringt die Bundesliga mit?

Giebel: Das sind vor allem finanzielle Belastungen. Ein Startgeld von 400 Euro. Dazu kommen die Fahrtkosten, auch für die externen Athleten. Ein gemeinsames Essen muss drin sein. Bei Heimwettkämpfen kommen die Kosten für Schiedsrichter und Sanitätsdienst hinzu.

Wie hoch ist der finanzielle Aufwand?

Giebel: In der Bundesliga gibt es inklusive Finalrunde fünf Wettkampftage. Der zusätzliche Aufwand für die Bundesliga beläuft sich auf etwa 2.000 bis 2.500 Euro.

Welchen Stellenwert haben die Kämpfe im Team im Vergleich mit jenen, bei denen man als Einzelkämpfer antritt?

Rochner: Einzelturniere haben vor allem für Athleten der Nationalmannschaft einen sportlich höheren Stellenwert. Aber in der Bundesliga als Team aufzutreten, hat einen sehr großen Stellenwert.

Gibt es Unterschiede in der Vorbereitung?

Rochner: Im Allgemeinen nicht. Da die Bundesliga im Winter stattfindet, ist es eine gute Gelegenheit, die Form zu halten.

Aus den üblichen Mitteln des Vereins ist die Bundesliga nicht zu finanzieren?

Giebel: Die Bundesliga ist etwas ganz besonderes. Aber der normale Trainingsbetrieb steht darüber und darf finanziell nicht darunter leiden.

Was können Sie potenziellen Sponsoren anbieten?

Giebel: Bei entsprechender Unterstützung würden wir auch so weit gehen, den Namen des Geldgebers in den Teamnamen zu integrieren.

Falls die Bundesliga-Teilnahme erneut realisiert werden kann, welches Ziel streben die Kämpfer des BSV Leese an?

Giebel: Leider hat André Tierbach angekündigt, dass er nicht mehr antritt. Für ihn suchen wir noch einen Nachfolger in der Männerklasse bis 69 Kilo. Trotzdem wäre eine Teilnahme an der Finalrunde wieder das Ziel.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV LEMGO: Tödtmann erinnert an TBV-Aufstieg vor 40 Jahren
Lemgo. Nur einer von ihnen hat 1. Liga gespielt. Dennoch sind ihre Namen in Handball-Lemgo wohl bekannt: Webel, Sprentzel, Haverich, Rauchschwalbe... mehr
TBV AKTUELL: Lemgo eröffnet eine Filiale beim ASV Hamm-Westfalen
Lemgo. Am Dienstag, 1. April, haben sie zusammen trainiert. Bundesligist TBV Lemgo und die Zweitligahandballer des ASV Hamm-Westfalen machen in... mehr

TBV AKTUELL: TBV Lemgo siegt gegen TSV Hannover-Burgdorf
Lemgo. Am Mittwochabend empfing der TBV Lemgo die Mannschaft vom TSV Hannover-Burgdorf in der Lipperlandhalle. Nach einer durchwachsenen Anfangsphase... mehr
TBV LEMGO: Timm Schneider verlängert beim TBV vorzeitig um zwei Jahre
Lemgo. Die Allzweckwaffe bleibt bis 2017. Mit seiner vorzeitigen Vertragsverlängerung beim TBV Lemgo hat Timm Schneider Trainer Niels Pfannenschmidt... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
TBV LEMGO: Tödtmann erinnert an TBV-Aufstieg vor 40 Jahren
Lemgo. Nur einer von ihnen hat 1. Liga gespielt. Dennoch sind ihre Namen in Handball-Lemgo wohl bekannt: Webel, Sprentzel, Haverich, Rauchschwalbe... mehr

TBV AKTUELL: Lemgo eröffnet eine Filiale beim ASV Hamm-Westfalen
Lemgo. Am Dienstag, 1. April, haben sie zusammen trainiert. Bundesligist TBV Lemgo und die Zweitligahandballer des ASV Hamm-Westfalen machen in... mehr

TBV AKTUELL: TBV Lemgo siegt gegen TSV Hannover-Burgdorf
Lemgo. Am Mittwochabend empfing der TBV Lemgo die Mannschaft vom TSV Hannover-Burgdorf in der Lipperlandhalle. Nach einer durchwachsenen Anfangsphase... mehr

TBV LEMGO: Timm Schneider verlängert beim TBV vorzeitig um zwei Jahre
Lemgo. Die Allzweckwaffe bleibt bis 2017. Mit seiner vorzeitigen Vertragsverlängerung beim TBV Lemgo hat Timm Schneider Trainer Niels Pfannenschmidt... mehr

TBV AKTUELL: TBV Lemgo unterliegt gegen Füchse Berlin
Berlin. Am Mittwochabend unterlag die Mannschaft des TBV gegen die Gastgeber Füchse Berlin mit 22:26. Bei einem Rückstand von 12:14 zur Halbzeitpause... mehr


Sport aus aller Welt
dpa-Nachrichtenüberblick Sport
Dallas Achter im Westen: Niederlage in der Verlängerung Dallas - Basketball-Star Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben ihr letztes... mehr

Liebe Bayern aus "Kuscheloase" in die Real-Tage
München - Auf dem Weg zur historischen Triple-Verteidigung will Matthias Sammer den FC Bayern aus seiner "Kuscheloase" holen. "Sieben von acht Titeln ... mehr

"Bale war Bolt" - Real geht gestärkt ins Bayern-Spiel
Madrid - Mit dem Gewinn des spanischen Fußballpokals geht Real Madrid gestärkt in die Halbfinalspiele der Champions League gegen Bayern München. ... mehr

Smog und schlechte Laune: Ferrari hat Spaß verloren
Shanghai - Die Laune bei Ferrari ist in diesen Tagen so trüb wie der Smog über Shanghais Formel-1-Rennstrecke. So schlecht wie in diesem Jahr ist die... mehr

Schwierige WM-Planung - Polen-Spiel kaum Aussagekraft
München - Das Traumfinale im DFB-Pokal zwischen Bayern München und Borussia Dortmund erschwert Joachim Löw die Vorbereitung für die WM in Brasilien.... mehr


Service
Anzeige

  
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Glashausparty in Blomberg
Glashausparty in Blomberg
Lippe Abi-Party in der Lipperlandhalle
Lippe Abi-Party in der Lipperlandhalle
Westendparty in der Uni
Westendparty in der Uni
16. Lippe Dance-Cup des Lippischen Turngaus
16. Lippe Dance-Cup des Lippischen Turngaus
Frühlingsfest in Horn-Bad Meinberg
Frühlingsfest in Horn-Bad Meinberg
Frühjahrs Wies'n
Frühjahrs Wies'n