Freitag, 01.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


24.02.2012
JU-JUTSU
Raphael Rochner: "Bundesliga hat großen Stellenwert"
BSV Leese muss sich finanzieren und in Zukunft auf Andre Tierbach verzichten
VON ANDRE GALLISCH

Bodenkampf. | Foto: Gallisch

Lemgo-Leese. Bei der Finalrunde in der Ju-Jutsu-Bundesliga reichte es für den BSV Leese nur zu Platz vier. Trainer und Abteilungsleiter Hartmut Giebel sowie Kämpfer Raphael Rochner nehmen Stellung.

Herr Giebel, was überwiegt, die Freude über das Erreichen der Finalrunde oder die Enttäuschung über Rang vier?

Hartmut Giebel: Wir haben uns gefreut, dabei zu sein. Das war das erste große Ziel. Wenn man das erreicht hat, möchte man mehr. Da wir nicht in Bestbesetzung antreten konnten, waren die Aussichten nicht gut. Trotzdem hatten wir uns eine kleine Chance durchaus ausgeguckt.

Seit wann startet Leese in der Bundesliga?

Giebel: Wir waren in beiden Jahren dabei. Los ging es mit einem Mannschaftsturnier 2009 in Hamburg. Dort sind wir Dritter geworden und hatten uns für die Bundesliga qualifiziert.

Welchen Wert hat die Zugehörigkeit zur Bundesliga für den Verein, für die Abteilung?

Giebel: Die Basis im Verein ist der Breitensport. Doch die Bundesliga ist ein gutes Schaufenster.

Herr Rochner, welchen Reiz hat es für den Athleten, der ja eher ein Individualsportler ist, hier im Team anzutreten?

Raphael Rochner: Der Reiz liegt im Team-Gefühl: "Alle für einen, einer für alle".

Welche Belastungen bringt die Bundesliga mit?

Giebel: Das sind vor allem finanzielle Belastungen. Ein Startgeld von 400 Euro. Dazu kommen die Fahrtkosten, auch für die externen Athleten. Ein gemeinsames Essen muss drin sein. Bei Heimwettkämpfen kommen die Kosten für Schiedsrichter und Sanitätsdienst hinzu.

Wie hoch ist der finanzielle Aufwand?

Giebel: In der Bundesliga gibt es inklusive Finalrunde fünf Wettkampftage. Der zusätzliche Aufwand für die Bundesliga beläuft sich auf etwa 2.000 bis 2.500 Euro.

Welchen Stellenwert haben die Kämpfe im Team im Vergleich mit jenen, bei denen man als Einzelkämpfer antritt?

Rochner: Einzelturniere haben vor allem für Athleten der Nationalmannschaft einen sportlich höheren Stellenwert. Aber in der Bundesliga als Team aufzutreten, hat einen sehr großen Stellenwert.

Gibt es Unterschiede in der Vorbereitung?

Rochner: Im Allgemeinen nicht. Da die Bundesliga im Winter stattfindet, ist es eine gute Gelegenheit, die Form zu halten.

Aus den üblichen Mitteln des Vereins ist die Bundesliga nicht zu finanzieren?

Giebel: Die Bundesliga ist etwas ganz besonderes. Aber der normale Trainingsbetrieb steht darüber und darf finanziell nicht darunter leiden.

Was können Sie potenziellen Sponsoren anbieten?

Giebel: Bei entsprechender Unterstützung würden wir auch so weit gehen, den Namen des Geldgebers in den Teamnamen zu integrieren.

Falls die Bundesliga-Teilnahme erneut realisiert werden kann, welches Ziel streben die Kämpfer des BSV Leese an?

Giebel: Leider hat André Tierbach angekündigt, dass er nicht mehr antritt. Für ihn suchen wir noch einen Nachfolger in der Männerklasse bis 69 Kilo. Trotzdem wäre eine Teilnahme an der Finalrunde wieder das Ziel.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV AKTUELL: TBV Lemgo absolviert ein Testturnier in Franken
Lemgo (dw). Spitzenhandballl in Kleinostheim: An einem Vorbereitungsturnier nimmt Handball-Bundesligist TBV Lemgo Samstag, 26. Juli und Sonntag... mehr
TBV LEMGO: Spielplan für die erste Hälfte der Saison der Handball-Bundesliga veröffentlicht
Lemgo. Die Spieltermine der DKB Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 bis zum Jahresende stehen fest. Den Spielplan des TBV Lemgo für die erste Hälfte... mehr

TBV LEMGO: TBV-Kader veröffentlicht
Lemgo (yg). Der Kader des TBV Lemgo für die Saison 2014/2015 steht fest. Nun wurde ein offizielles Mannschaftsfoto veröffentlicht. Eine detaillierte... mehr
TBV AKTUELL: Zum Abschluss haben die TBV-Cracks ihren Spaß
Lemgo/Paderborn. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. So lautete das Motto des Handball-Erstligisten TBV Lemgo. Nach fünf Tagen mit bis zu vier... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
TBV AKTUELL: TBV Lemgo absolviert ein Testturnier in Franken
Lemgo (dw). Spitzenhandballl in Kleinostheim: An einem Vorbereitungsturnier nimmt Handball-Bundesligist TBV Lemgo Samstag, 26. Juli und Sonntag... mehr

TBV LEMGO: Spielplan für die erste Hälfte der Saison der Handball-Bundesliga veröffentlicht
Lemgo. Die Spieltermine der DKB Handball-Bundesliga Saison 2014/2015 bis zum Jahresende stehen fest. Den Spielplan des TBV Lemgo für die erste Hälfte... mehr

TBV LEMGO: TBV-Kader veröffentlicht
Lemgo (yg). Der Kader des TBV Lemgo für die Saison 2014/2015 steht fest. Nun wurde ein offizielles Mannschaftsfoto veröffentlicht. Eine detaillierte... mehr

TBV AKTUELL: Zum Abschluss haben die TBV-Cracks ihren Spaß
Lemgo/Paderborn. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. So lautete das Motto des Handball-Erstligisten TBV Lemgo. Nach fünf Tagen mit bis zu vier... mehr

TBV AKTUELL: 29:23 – TBV Lemgo muss sich Freitagabend in Menden strecken
Zweites Testspiel, zweiter Sieg: Die Erstliga-Handballer des TBV Lemgo haben sich am Freitagabend bei der HSG Menden-Lendringsen mit 29:23 (13:11)... mehr


Sport aus aller Welt
dpa-Nachrichtenüberblick Sport
Deutsche U-19-Fußballer gewinnen EM-Titel durch 1:0 gegen Portugal Budapest - 18 Tage nach dem WM-Triumph der Nationalmannschaft haben die deutschen... mehr

Mainz müht sich zum Sieg - 1:0 gegen Tripolis
Mainz Shinji Okazaki hat den FSV Mainz 05 beim Stotterstart in die Europa League vor einer bösen Überraschung bewahrt. Mit einem Glückstor in der 45.... mehr

U 19 dank Mukhtar Europameister - 1:0 gegen Portugal
Budapest - Am Ende gab es kein Halten mehr: Die überglücklichen Spieler und Trainer der deutschen U-19-Nationalmannschaft lagen sich in den Armen und... mehr

Kuranyi bewahrt Moskau vor Hinspiel-Niederlage
Moskau - Kevin Kuranyi hat seinen russischen Club Dynamo Moskau vor einer Heimniederlage im Hinspiel der Europa-League-Qualifikation bewahrt. Der... mehr

Argentinischer Fußball ruht nach Grondona-Tod
Buenos Aires - Auf den neuen Chef an der Spitze des argentinischen Fußballverbandes wartet direkt eine große Aufgabe. Nach dem Tod des allmächtigen... mehr


Service
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
"Yoga, Moor und Externsteine"
"Yoga, Moor und Externsteine"
Sabbenhausener Open Air
Sabbenhausener Open Air
Kurparkfest
Kurparkfest
Ansichten eines fast leeren Viertels
Ansichten eines fast leeren Viertels
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld


Anzeige