Sonnabend, 20.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


02.02.2013
FRAUENHANDBALL-BUNDESLIGA
HSG Blomberg-Lippe spielt zum zweiten Mal in einer Woche gegen Buxtehude
Zuversicht vorm schnellen Wiedersehen

Viel zu erzählen | Foto: Hagemann

Blomberg (dw). Wieder ein volles Haus darf Frauenhandball-Bundesligist HSG Blomberg-Lippe am Sonntag, 3. Februar, um 16 Uhr erwarten. Denn beim 25:32 im Pokal gegen den Buxtehuder SV verloren sich nur 240 Fans auf den Rängen. Jetzt geht es in der Bundesliga um Punkte - erneut gegen Buxtehude, das auf dem zweiten Platz hinter Leipzig in der Tabelle rangiert.

Buxtehude, das wurde jetzt bekannt, steht vor einem immensen Umbruch. Denn mit Torfrau Jana Krause (wechselt zum Thüringer HC), Friedrike Lütz (Fokus auf beruflicher Karriere), Katja Langkeit (Rücktritt aus persönlichen Gründen), Diane Lamein (verletzungsbedingt), Stefanie Melbeck (Babypause) und Janne Wode (eventuell Karrierende aus Verletzungsgründen) muss Trainer Dirk Leun zukünftig auf gleich sechs Spielerinnen des aktuellen Kaders verzichten. Dafür verstärkt Keeperin Julia Gronemann (HSG Bad Wildungen) die Mannschaft in der nächsten Saison.

In Blomberg muss Leun auf Josephine Techert (Kreuzbandriss) und Randy Bülau (Mittelfußbruch) erneut verzichten.

Bei der HSG Blomberg-Lippe fehlt zwar weiterhin Franziska Müller, doch dafür findet Assina Müller weiter Anschluss. Mit der aktuell in guter Form befindlichen Karen Knutsdottir und der verlässlichen Kim Berndt ist die spielerische Mitte gut besetzt. Und richtig gut drauf ist HSG-Trainer Andre Fuhr bei den Gedanken an Angela Malestein: "Ihre Rückkehr macht sich entscheidend bemerkbar." Vor allem auch im Training sei die Intensität höher. Das hat extrem positive Auswirkungen auf die gesamte Mannschaftsbefindlichkeit. Daher ist Fuhr für die Zukunft nicht bange - und auch nicht für das Spiel gegen Buxtehude. "Denn beim Pokalspiel haben wir 55 Minuten Paroli geboten. Und das stimmt mich zuversichtlich", so Fuhr, der allerdings auch weiß, dass Buxtehude als Favorit anreist - aber auch abreist? Abwarten.

"Wir brauchen die Fans im Rücken", ist sich Fuhr sicher, dass die Kulisse stimmt und die HSG-Zuschauer für die nötige Stimmung sorgen.


Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV AKTUELL: Finn Lemke fällt etwa vier Wochen beim TBV aus
Lemgo. Finn Lemke wird für zirka vier Wochen als Rückraumspieler beim TBV ausfallen. Das teilte der Verein am Montagabend mit. Die Verletzung... mehr
HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo verliert Derby gegen TuS N-Lübbecke und Lemke
Lemgo. Zur Pause deutete nichts darauf hin, dass das Derby gegen den TuS N-Lübbecke für den TBV Lemgo zum Doppel-Schocker werden könnte. "Gefühlt... mehr

TBV AKTUELL: TBV verliert 27:35 plus Lemke
Lemgo (jh). Ein bitterer Samstagabend für Handball-Bundesligist TBV Lemgo. Neben der 27:35 (15:13)-Heimniederlage gegen den TuS N-Lübbecke beklagen... mehr
HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo muss Revierderby-Niederlage einstecken
Lemgo (lz). Am Samstagabend war der TuS N-Lübbecke zu Gast in der Lipperlandhalle. Im Revierderby hatte Gastgeber Lemgo in der ersten Spielhälfte die... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
TBV AKTUELL: Finn Lemke fällt etwa vier Wochen beim TBV aus
Lemgo. Finn Lemke wird für zirka vier Wochen als Rückraumspieler beim TBV ausfallen. Das teilte der Verein am Montagabend mit. Die Verletzung... mehr

HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo verliert Derby gegen TuS N-Lübbecke und Lemke
Lemgo. Zur Pause deutete nichts darauf hin, dass das Derby gegen den TuS N-Lübbecke für den TBV Lemgo zum Doppel-Schocker werden könnte. "Gefühlt... mehr

TBV AKTUELL: TBV verliert 27:35 plus Lemke
Lemgo (jh). Ein bitterer Samstagabend für Handball-Bundesligist TBV Lemgo. Neben der 27:35 (15:13)-Heimniederlage gegen den TuS N-Lübbecke beklagen... mehr

HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo muss Revierderby-Niederlage einstecken
Lemgo (lz). Am Samstagabend war der TuS N-Lübbecke zu Gast in der Lipperlandhalle. Im Revierderby hatte Gastgeber Lemgo in der ersten Spielhälfte die... mehr

HANDBALL: Handball-Umschau: Mit blauem Auge ins Wohnmobil
Lemgo. Beim Verlassen der Rothenbach-Halle haben sich viele Zuschauer gewundert. In verschwitzter Montur kletterten bekannte Handballer des TBV Lemgo... mehr


Sport aus aller Welt
HSV trotzt Bayern Remis ab - Paderborn Tabellenspitze
Berlin - Zum Einstand von Trainer Josef Zinnbauer hat Krisen-Club Hamburger SV dem FC Bayern München den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball... mehr

Rosberg flucht: "Verdammt" - Hamilton auf Pole
Singapur - Einen kräftigen Fluch konnte Nico Rosberg nach der Wimpernschlag-Niederlage um die Singapur-Pole gegen seinen Titelrivalen Lewis Hamilton... mehr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport
Hamilton holt Pole vor Rosberg mit sieben Tausendstel Vorsprung Singapur - Lewis Hamilton hat sich mit einem hauchdünnen Vorsprung die Pole Position... mehr

Bochum Zweitliga-Spitze - Lautern verliert
München - Der VfL Bochum hat sich durch einen Kantersieg zumindest über Nacht an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga gesetzt. Der Ruhrpott... mehr

IOC-Chef Bach: Sport nicht mehr von Politik zu trennen
Inchon - IOC-Präsident Thomas Bach sieht den jahrzehntelang propagierten Grundsatz der Trennung von Sport und Politik als überholt an. Auf einer Rede... mehr


Service
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
LZ-Erfolgsgeheimnisse 2014:  Monika Matschnig und erfolgreiche Körpersprache
LZ-Erfolgsgeheimnisse 2014: Monika Matschnig und erfolgreiche Körpersprache
Neues Kaufhaus in der Detmolder City
Neues Kaufhaus in der Detmolder City
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Jahresfest Eben-Ezer
Jahresfest Eben-Ezer
Kunstmarkt in Detmold
Kunstmarkt in Detmold
Run and Roll Day 2014
Run and Roll Day 2014
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen


Anzeige