Dienstag, 02.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


08.02.2013
KUNSTTURNEN
Grabbe-Schülerinnen triumphieren bei Landesmeisterschaften
Die Jugend trainiert erfolgreich für Olympia

Lächeln in Düren | Foto: Privat

Detmold. Die Uhr hat 14.12 Uhr gezeigt. Exakt zu diesem Zeitpunkt stand bei den Landesmeisterschaften der Schulen im Gerätturnen in Düren fest, dass sich das Grabbe-Gymnasium nach dem Triumph in der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2000 bis 2003) auch mit den älteren Turnschülerinnen im WK III (Jg. 1998-2001) für das Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" qualifiziert hatte.

"Das ist riesig, zumal uns dieser Doppelerfolg zum zweiten Mal in Folge geglückt  ist", freuten sich Michael Gruhl und Hans-Joachim Dörrer, die gemeinsam die Mannschaften auf die beiden Landesfinals vorbereitet hatten. Ein Erfolg, der in der bisherigen Geschichte der Landesschulsportfeste in Nordrhein-Westfalen einmalig ist und die Sonderstellung bestätigt, die das Grabbe-Gymnasium als "Sportbetonte Schule" im turnerischen Bereich seit vielen Jahren einnimmt.

Dabei war der Sieg in Düren keinesfalls ein Spaziergang, denn nach zwei Geräten (Balken und Boden) betrug der Vorsprung von Miriam Bergmann, Anny Clipsham, Kaja Gutzeit, Emilia Haanpää und Leonie Klüber vor der starken Konkurrenz aus den anderen Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen weniger als einen Punkt. Die Spannung stieg daher für die weiteren Übungen bei Turnerinnen, Trainern und Betreuerinnen ins schier Unermessliche.

Somit mussten die Grabbe-Turnschülerinnen am Sprung und Stufenbarren noch eine Schüppe drauflegen, was sie in großer mannschaftlicher Geschlossenheit auch taten und schließlich mit 242,35 deutlich vor dem Gymnasium Hochdahl mit 239,00 siegten.  Diese Gleichmäßigkeit innerhalb der Mannschaft könnte für Gruhl und Dörrer auch in Berlin ausschlaggebend sein, so eine Notiz, um im Kampf im die begehrten Medaillenplätze ein Wörtchen mitzureden.

Dörrer: "Wir drücken den Grabbe-Turnschülerinnen für das Bundesfinale schon jetzt die Daumen. Wir wissen, dass alle akribisch an ihre Aufgabe herangehen."


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten TBV Lemgo
HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo besiegt Bietigheim mit 37:30
Lemgo. Der Sensation gegen den THW Kiel und der Enttäuschung in Wetzlar hat Handball-Bundesliga TBV Lemgo gestern ein "normales" Ergebnis folgen... mehr
TBV AKTUELL: TBV Lemgo besiegt SG BBM Bietigheim mit 37:30
Lemgo. Der Sensation gegen den THW Kiel und der Enttäuschung in Wetzlar hat Handball-Bundesliga TBV Lemgo am Sonntag ein "normales" Ergebnis folgen... mehr

TBV LEMGO: Patrick Zieker kennt sich bestens aus
Lemgo. Eine ungewöhnliche Konstellation. Extremer als bei mancher Europapokaltortur. Keine 48 Stunden nach der Auswärtspartie in Wetzlar muss Handball... mehr
TBV AKTUELL: TBV verliert gnadenlos
Wetzlar. In der von 4.008 Zuschauern besuchten Rittal-Arena, in der keine einzige der verglasten Sky-Logen besetzt war... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
HANDBALL-BUNDESLIGA: Lemgo besiegt Bietigheim mit 37:30
Lemgo. Der Sensation gegen den THW Kiel und der Enttäuschung in Wetzlar hat Handball-Bundesliga TBV Lemgo gestern ein "normales" Ergebnis folgen... mehr

TBV AKTUELL: TBV Lemgo besiegt SG BBM Bietigheim mit 37:30
Lemgo. Der Sensation gegen den THW Kiel und der Enttäuschung in Wetzlar hat Handball-Bundesliga TBV Lemgo am Sonntag ein "normales" Ergebnis folgen... mehr

TBV LEMGO: Patrick Zieker kennt sich bestens aus
Lemgo. Eine ungewöhnliche Konstellation. Extremer als bei mancher Europapokaltortur. Keine 48 Stunden nach der Auswärtspartie in Wetzlar muss Handball... mehr

TBV AKTUELL: TBV verliert gnadenlos
Wetzlar. In der von 4.008 Zuschauern besuchten Rittal-Arena, in der keine einzige der verglasten Sky-Logen besetzt war... mehr

TBV AKTUELL: Das sagt der TBV zum Vergleich mit Volker Zerbe
Lemgo. Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat ein Problem weniger. In der am 13. September 2012 angestoßenen Strafsache gegen den ehemaligen... mehr


Sport aus aller Welt
Kohlschreiber als letzter Deutscher in New York raus
New York - Philipp Kohlschreiber hat das Achtelfinal-Duell mit dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic klar verloren und ist bei den US Open als... mehr

Löw mit Sorgen: Wenige "echte Kerle" beim Neustart
Düsseldorf -Das erste Training der WM-Sieger von Brasilien wurde zum umjubelten Schaulaufen. Final-Torschütze Mario Götze und seine Weltmeister... mehr

Fürth besiegt St. Pauli deutlich 3:0
Fürth - Die SpVgg Greuther Fürth hat durch einen klaren 3:0 (2:0)-Erfolg gegen den FC St. Pauli zur Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga... mehr

DOSB will Olympia-Pläne von Hamburg und Berlin prüfen
Berlin - Das Duell kann beginnen: Mit großem Optimismus haben Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und sein Hamburger Kollege Olaf Scholz ... mehr

dpa-Nachrichtenüberblick Sport
Köpke: Werden Co-Trainer in diesen Tagen präsentieren Düsseldorf - Noch in der laufenden Länderspielwoche will Bundestrainer Joachim Löw den... mehr


Service
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Dorffest in Ehrsen
Dorffest in Ehrsen
Dorffest Kalletal-Bentorf
Dorffest Kalletal-Bentorf
Kussler Ball
Kussler Ball
10. Lipper-Tage 2014
10. Lipper-Tage 2014
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe


Anzeige