Dienstag, 22.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


09.02.2013
FRAUENHANDBALL-BUNDESLIGA
HSG Blomberg-Lippe gastiert beim VfL Oldenburg
Rachel Piekhaar muss den nächsten Schritt machen

Muss wahrscheinlich passen | Foto: Hagemann

Blomberg. Die anspruchsvollen Aufgaben reißen für den Frauenhandball-Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe nicht ab. Nach den beiden Niederlagen gegen den Buxtehuder SV in Pokal und Meisterschaft vor eigener Kulisse an der Ulmenallee geht es diesmal in die Fremde. Die Partie beim VfL Oldenburg wird am Sonntag, 10. Februar, um 16.30 Uhr in der EWE-Arena angepfiffen.

Die Karten scheinen im Vorfeld verteilt, zählen doch die Oldenburgerinnen mit ihrem Trainer Leszek Krowicki an der Spitze mit 23:9 Punkten und aktuell Tabellenplatz vier zu den Spitzenmannschaften der Liga , während die Lipperinnen auf Rang acht platziert sind mit 10:20 Zählern (nur zwei Punkte vor Metzingen und Koblenz-Weibern).

Doch HSG-Coach Andre Fuhr sieht trotz der Misserfolge gegen Buxtehude Fortschritte: "Trotz der Niederlagen zeigt unsere Formkurve nach oben. Wir haben deutliche Fortschritte im spielerischen Bereich gemacht. Mit so einer Leistung werden wir in den noch ausstehenden Spielen die nötigen Punkte für den Klassenerhalt holen."

Dabei spricht Fuhr mit Respekt vom Gastgeber. "Unter Leszek steht das Anspiel an den Kreis ganz vorne an, das zeichnet unter anderem seine Mannschaften aus", so Fuhr. Zudem stelle Oldenburg eine extrem ausgeglichene Mannschaft. Dabei sticht im Moment die hohe Trefferquote heraus. Beim 42:31 in Trier luden die Oldenburgerinnen so richtig durch und trafen vor allem durch van der Heyden (10/4), Birke (5), Wenzl (5), Schirmer (5) und Kethorn (4). Fuhr: "Oldenburg wird sich noch an das 22:30 im Hinspiel bei uns erinnern, hat diese Niederlage aufgearbeitet. Das macht die Situation nicht einfacher. Aber wir haben auch eifrig trainiert."

Wegen einer gegen Buxtehude erlittenen Kapselverletzung am Daumen der rechten Wurfhand musste Xenia Smits bis Donnerstag mit dem Training aussetzen. Isabell Roch, die Torfrau, drohte, mit einer Rippenfellentzündung auszufallen, reist aber als "Backup" auf jeden Fall mit nach Oldenburg. Entwicklungsfähig ist Rachel Piekhaar, der Neuzugang auf Linksaußen. Fuhr: "Mitte der nächste Woche werden weitere Personalfragen geklärt." (dw)


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV LEMGO: TBV-Kader veröffentlicht
Lemgo (yg). Der Kader des TBV Lemgo für die Saison 2014/2015 steht fest. Nun wurde ein offizielles Mannschaftsfoto veröffentlicht. Eine detaillierte... mehr
TBV AKTUELL: Zum Abschluss haben die TBV-Cracks ihren Spaß
Lemgo/Paderborn. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. So lautete das Motto des Handball-Erstligisten TBV Lemgo. Nach fünf Tagen mit bis zu vier... mehr

TBV AKTUELL: 29:23 – TBV Lemgo muss sich Freitagabend in Menden strecken
Zweites Testspiel, zweiter Sieg: Die Erstliga-Handballer des TBV Lemgo haben sich am Freitagabend bei der HSG Menden-Lendringsen mit 29:23 (13:11)... mehr
TBV LEMGO: Der TBV Lemgo verlängert den Vertrag mit seinem Trainer
Lemgo. Die Tinte ist trocken: Handball-Bundesligist TBV Lemgo und Trainer Niels Pfannenschmidt haben den am Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig... mehr



Anzeige

TBV Lemgo
TBV LEMGO: TBV-Kader veröffentlicht
Lemgo (yg). Der Kader des TBV Lemgo für die Saison 2014/2015 steht fest. Nun wurde ein offizielles Mannschaftsfoto veröffentlicht. Eine detaillierte... mehr

TBV AKTUELL: Zum Abschluss haben die TBV-Cracks ihren Spaß
Lemgo/Paderborn. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. So lautete das Motto des Handball-Erstligisten TBV Lemgo. Nach fünf Tagen mit bis zu vier... mehr

TBV AKTUELL: 29:23 – TBV Lemgo muss sich Freitagabend in Menden strecken
Zweites Testspiel, zweiter Sieg: Die Erstliga-Handballer des TBV Lemgo haben sich am Freitagabend bei der HSG Menden-Lendringsen mit 29:23 (13:11)... mehr

TBV LEMGO: Der TBV Lemgo verlängert den Vertrag mit seinem Trainer
Lemgo. Die Tinte ist trocken: Handball-Bundesligist TBV Lemgo und Trainer Niels Pfannenschmidt haben den am Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig... mehr

TBV LEMGO: Spieler müssen die Zähne zusammenbeißen
Lemgo (slu). Das Trainingslager des Handball-Bundesligisten TBV Lemgo geht in die Schlussphase. Heute steht das zweite Testspiel der Vorbereitung an.... mehr


Sport aus aller Welt
Weltmeister Rui Costa gibt bei Tour de France auf
Carcassonne - Weltmeister Rui Costa hat bei der Tour de France aufgegeben. Der Portugiese ging ei der 16. Etappe über 237... mehr

Löw wird Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau
Schönau - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw (54) wird Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Schönau im Schwarzwald. Zudem wird das örtliche Fußballstadion... mehr

Nachrichtenüberblick Sport
Überraschung: Säbel-Crew holt erstmals WM-Gold Kasan - Deutschlands Säbelherren sind erstmals Weltmeister geworden. Die Dormagener Fechter Nicolas... mehr

Bayern enttäuschen bei Lewandowski-Debüt
Duisburg - Auch der Premieren-Treffer des neuen Stürmer-Stars Robert Lewandowski hat den FC Bayern München nicht vor einer Enttäuschung bewahrt. Der... mehr

Säbel-Crew tanzt nach Gold-Premiere
Kasan - Topstar Nicolas Limbach behielt als letzter deutscher Säbelfechter die Nerven und gab im WM-Finale den knappen Vorsprung gegen Olympiasieger... mehr


Service
Anzeige
Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
Messe Garten & Ambiente
Messe Garten & Ambiente
Ursula von der Leyen besucht Augustdorfer Kaserne
Ursula von der Leyen besucht Augustdorfer Kaserne
Brand in Ärztehaus an der Lageschen Straße
Brand in Ärztehaus an der Lageschen Straße


Anzeige