Dienstag, 30.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.01.2012
LZ-CUP 2011/12 - ENDRUNDE
RSV Barntrup ist siegreich

Augustdorf (lz). Es ist entschieden. Der RSV Barntrup gewinnt den LZ-Cup 2011/12. Die Mannschaft konnte sich mit 3:2 im Finale gegen den SC Bad Salzuflen durchsetzen und darf nun nicht nur den LZ-Cup-Pokal, sondern auch 1.500 Euro Preisgeld in Empfang nehmen. Insgesamt ist das Turnier, an dem 83 lippische Mannschaften teilnahmen, mit 5.100 Euro dotiert.

Das Spiel um Platz drei konnte der TSV Oerlinghausen im kleinen Finale gegen Post SV Detmold für sich entscheiden.

Fotostrecke
LZ-Cup Endrunde
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (53 Fotos).

Diese vier Mannschften waren als Gruppensieger ins Halbfinale eingezogen. Dort setzen sich der RSV Barntrup mit 4:2 gegen Post SV Detmold und der SC Bad Salzuflen mit 8:0 gegen den TSV Oerlinghausen durch.

In den Spielen um Platz fünf bis acht ergab sich folgende Reihenfolge:
5. SVE Jerxen-Orbke
6. RSV Hörste
7. TBV Lemgo
8. VfL Luerdissen

Die Plätze neun bis zwölf wurden per 9-Meter-Schießen entschieden. Hier die Platzierungen:
9. Oesterholz/Kohlstädt
10. SV Werl-Aspe
11. VfL Hiddesen
12. SuS Pivitsheide

Alle Ergebnisse unter lz-cup.de

Mehr zum Thema auf LZ.de

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Bilderstrecke: Vorrunde
Bilderstrecke: Zwischenrunde
Bilderstrecke: Auslosung Endrunde
Anzeige
Anzeige
Anzeige