Mittwoch, 27.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


25.02.2012
HANDBALL-BUNDESLIGA
Lemgo erarbeitet einen Punkt gegen Hüttenberg

Lemgo (lz). Am Samstagabend war der TV 05/07 Hüttenberg zu Gast beim TBV. In der Lipperlandhalle konnte Lemgo vor 4200 Zuschauern zunächst mit 3:0 gegen den Aufsteiger in Führung gehen. Anschließend zeigten sich die Gäste überraschend kampfbereit und lieferten ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bis der TBV in der 27. Minute sogar mit 11:14 Toren zurücklag.

Nach einer Auszeit konnten sich die Lipper den Ausgleich erarbeiten und gingen zeitweise mit einem Tor in Führung. In letzter Minute glich der TV Hüttenberg jedoch aus, wodurch sich der TBV mit einem Endstand von 27:27 (14:14) und einem Punkt zufriedengeben musste.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder



Kommentare
Nach 2 guten Spielen war das eine grottenschlechte "Leistung". Aber solange der Mittelmann, Lenker und Denker einer jeden Mannschaft in puncto Vertragsverlängerung vom Verein hingehalten wird, werden wir auch in den nächsten Spiel kein SPIEL sehen, sondern Aneinanderreihungen von Zufallssituationen!


Weitere Nachrichten TBV Lemgo
TBV LEMGO: Gewinnspiel: TBV Lemgo gegen SG BBM Bietigheim
Lemgo. Am Sonntag, 31. August, um 17.15 Uhr tritt der TBV Lemgo gegen den SG BBM Bietigheim in der Lipperlandhalle Lemgo an. Wir verlosen dazu 5x2... mehr
TBV LEMGO: TBV einigt sich mit Ex-Geschäftsführer Volker Zerbe
Lemgo. Der TBV Lemgo hat sich mit seinem früheren Geschäftsführer Volker Zerbe im Rahmen einer Vergleichsvereinbarung unter Berücksichtigung der... mehr

TBV LEMGO: "Zugang" fügt sich bei der Gala gegen den THW Kiel bestens ein
Lemgo. Nach fast neun Jahren hat der TBV Lemgo den THW Kiel wieder in der Lipperlandhalle empfangen. Zuletzt war immer im Gerry-Weber-Stadion in Halle... mehr
TBV LEMGO: TBV Lemgo besiegt den Deutschen Meister THW Kiel
Lemgo. Der Nimbus der Unbesiegbarkeit hielt keine 60 Minuten. Nach der Entzauberung durch den TBV Lemgo gleich zum Auftakt der Handball-Bundesliga... mehr



Anzeige

Service
Die LZ im Netz