Selbstversuch im Rhönradfahren: Der Körper dreht das ganz große Rad

Der VfL Schlangen ist der einzige Verein im Kreis Lippe, der das Training anbietet

Astrid Sewing

  • 0
Mulmiges Gefühl: Es sieht auf dem Foto spielerisch aus, aber es gehört auch Überwindung dazu, sich über Kopf im Rhönrad zu drehen. LZ-Redakteurin Astrid Sewing hat es dann aber doch sehr viel Spaß gemacht. - © Vera Gerstendorf-Welle
Mulmiges Gefühl: Es sieht auf dem Foto spielerisch aus, aber es gehört auch Überwindung dazu, sich über Kopf im Rhönrad zu drehen. LZ-Redakteurin Astrid Sewing hat es dann aber doch sehr viel Spaß gemacht. (© Vera Gerstendorf-Welle)

Schlangen. Es sieht spielerisch aus, wenn Vanessa Brüseke und Inga Tölle in den Rhönrädern ihre Runden drehen. Doch wer es selbst einmal probiert, der verliert schnell die Orientierung. Körperspannung, Kraft und Koordination sind die Zauberwörter in der Rennekamphalle.

In der Halle stehen neun kleinere und größere Räder. Wer trainieren möchte, muss mindestens um die 1,25 Meter groß sein. Die Füße stehen auf zwei Brettern und werden festgeschnallt, die Spitzen zeigen nach außen.

Video auf YouTube


Anfänger wie ich schaukeln erst einmal leicht hin und her, Trainerin Anke Leimkühler steht hinter mir und gibt mir Schwung, ja, und da ist der Moment, wo alles auf dem Kopf steht, wo ich eigentlich das Brett unter dem Fuß spüren soll. Ich merke nur, dass ich irgendwie hänge und nicht so recht weiß, um welche Achse ich mich drehe. Spaß macht es, wenn man gar nicht daran denkt – und nicht in die Richtung schaut, wo die Jugendlichen Könner ihre Kunststücke machen. Die sitzen und drehen sich, stehen im Schwung auf, machen Partnerübungen, stehen nicht auf den Brettern, sondern wandern durch das Rad – es sieht großartig aus.

Bis dahin braucht es einiges an Training. Vanessa und Inga sind seit vier Jahren dabei und kommen einmal in der Woche. Den Vorteil, den das Rhönrad gegenüber manch anderen Sportarten bietet bietet, beschreibt Anke Leimkühler kurz: „Es fordert den gesamten Körper." Für die Kinder sei es eine gute Sportart, weil sie das Gleichgewicht und die Koordination schult. Dabei gebe es wenig Gefahren. Auch wenn ein mittelgroßes Rhönrad um die 22 Kilogramm wiegt. „Da lassen wir keinen einfach losfahren, sondern wir führen die Kinder an die Technik heran, und erst wenn sie die beherrschen, dann dürfen sie allein proben", sagt Übungsleiterin Diana Steffens.

In Deutschland sind 6900 Rhönradturner in 223 Vereinen aktiv. Im Kreis Lippe bietet nur der VfL in Schlangen das Training an. Vor 30 Jahren sei man darauf beim Landessportfest in Detmold aufmerksam geworden. „Wir haben das ausprobiert und sofort gefragt, ob wir auch solche Räder haben können", sagt Leimkühler. Der Wettkampfgedanke habe damals wie heute nicht im Vordergrund gestanden, sondern der Spaß.

Im VfL Schlangen trainieren 25 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Altersklassen. Vor allem Mädchen und Frauen turnen mit dem Rhönrad. Nachwuchssorgen hat der VfL Schlangen nicht, was auch daran liegt, dass der Verein viele Sportangebote vorhält, unter anderem Klettern, Einradfahren und Jonglieren, Trampolinspringen und vieles mehr.

Wer Lust hat, das Rhönradfahren auszuprobieren, braucht keine aufwändige Sportkleidung. Nur Turnschuhe sind Pflicht, weil die Füße festgeschnallt werden. Dann kann es losgehen – rundherum in schnellem oder mäßigem Tempo. Es ist auf alle Fälle eine Sportart, die den ganzen Körper trainiert. Kraft, Körperspannung, Ausdauer und eine gute Koordination – beim Rhönrad ist alles dabei.

Die Gruppe ab 1,30 Meter trainiert mittwochs ab 17 Uhr, die Fortgeschrittenen ab 18.30 Uhr im Schulsportzentrum Rennekamp in Schlangen. Das ganze Programm gibt es 
unter www.vfl-schlangen.de.

Information
LZ-Serie

Alle Serienteile und Videos gibt es unter lz.de/
wirbewegenlippe.

Die nächsten Serienteile:
  • Squaredance
  • Fechten
  • Turnen

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gltigen LZ-Plus-Zugang mglich. Jetzt testen!