Dienstag, 23.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


02.06.2014
WALDENBURG/DETMOLD
Nächste Attacke gegen Weidmüller-Übernahme
Kampf gegen das Übernahmeangebot

Weidmüller-Übernahme | BILD: NW

Waldenburg (dpa).  Im Kampf gegen das Übernahmeangebot des Detmolder Unternehmens Weidmüller hat der baden-württembergische Explosionsschutz-Experte R. Stahl den Widerstand verstärkt. In einer gemeinsamen Stellungnahme empfehlen Vorstand und Aufsichtsrat den Aktionären nun, ihre Aktien nicht zu verkaufen. Das teilte R. Stahl in Waldenburg (Hohenlohekreis) mit. 

"Vorstand und Aufsichtsrat der R. Stahl halten den Angebotspreis für finanziell nicht angemessen", heißt es darin. Zudem entspreche des Angebot nicht den Interessen des Unternehmens, seiner Aktionäre und Arbeitnehmer. "Wir haben den Eindruck gewonnen, dass sich allein die Wettbewerbs- und Marktposition der Weidmüller-Gruppe verbessern würde, damit aber keine wesentlichen Vorteile für die weitere Entwicklung von R. Stahl verbunden wären."

Der Industrie-Elektrotechnik-Hersteller Weidmüller wirbt seit einiger Zeit um R. Stahl und bot Aktionären zuletzt 47,50 Euro je Anteilsschein. Das Angebot liegt demnach 47,9 Prozent über dem Börsenkurs am Tag des Angebots und ist an die Bedingung geknüpft, dass Weidmüller bis zum 17. Juni mindestens 50 Prozent plus eine Aktie erwerben kann.

Von R. Stahl sind bislang nur negative Signale zu einer Übernahme gekommen. Die Eignerfamilien, die vor dem Aktienrückkauf rund 51 Prozent der Aktien hielten, hatten sich Ende April schriftlich dazu verpflichtet, ihre Anteile nicht zu veräußern. Auch der Betriebsrat hatte an die Eigner appelliert, keine Anteile zu verkaufen.





WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten Tagesthemen
Angriffe machen Flüchtlingen Mut: "Endlich passiert etwas"
Suruc - Die Kurdin Maha Mistu könnte einen Stein in ihr Heimatland werfen, so nah ist Syrien - doch zurück kann sie nicht. Sie sitzt mit ihrem Mann... mehr
US-Angriffe in Syrien töten 70 IS-Kämpfer
Damaskus - Bei den Luftangriffen der USA und ihrer Verbündeten auf die IS-Terrormiliz in Syrien sind mindestens 70 Extremisten getötet worden. Etwa... mehr

Analyse: Himmel voller Drohnen
Washington - Tief in der Nacht beginnen die USA mit einem arabischen Fünferbündnis den Kampf gegen IS in Syrien. Es gibt die Hoffnung... mehr
Stichwort: Das US-Kampfflugzeug F-22 "Raptor"
Washington - Der Name F-22 "Raptor" des neuesten US-Kampfflugzeuges ist die Kurzform für Velociraptor ("Schneller Jäger")... mehr



Anzeige

Service
Nachrichten aus OWL
PADERBORN: SC Paderborn kickt als Erstliga-Spitzenreiter beim großen FC Bayern München
Paderborn. Michael Heinloth strahlte wie ein kleiner Junge, der soeben sein Geschenk unterm Weihnachtsbaum entdeckt hatte. "Das Gefühl ist... mehr

HERFORD: Eine Welle der Hilfsbereitschaft in Herford
Drei Tage nach der ersten Flüchtlingswelle gestaltet sich die Lage am Gebäudekomplex Ulmenstraße 1-7 noch immer unübersichtlich.... mehr

PADERBORN: Radlerin in Paderborn von Autofahrer übersehen
Eine 33-jährige Radfahrerin ist am Montag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Mastbruchstraße im Paderborner Ortsteil schwer verletzt worden... mehr

OWL: GEZ-Gebühr für gar nichts
Bielefeld. Margarita Mierau besitzt keinen Fernseher, kein Radio und ein Zugang zum Internet existiert auch nicht. Nur eine Bibel liegt aufgeschlagen... mehr

LÜBBECKE: Frau starb bei Wohnungsbrand in Lübbecke
Beim Brand einer Wohnung in Lübbecke (Kreis Minden-Lübbecke) ist eine Frau ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei vom frühen Dienstagmorgen... mehr


Die LZ im Netz

Bildergalerien
Promis tippen das Ergebnis SC Paderborn gegen FC Bayern
Promis tippen das Ergebnis SC Paderborn gegen FC Bayern
Glashaus-Party
Glashaus-Party
Detmold: Traber Monstertruck-Show
Detmold: Traber Monstertruck-Show
Oktoberfest in Horn-Bad Meinberg
Oktoberfest in Horn-Bad Meinberg
Villa-Jahrmarkt - 50.Jahre Deutscher KinderSchutzBund in Detmold
Villa-Jahrmarkt - 50.Jahre Deutscher KinderSchutzBund in Detmold
Feuer am Haus am See
Feuer am Haus am See
100% Bad Salzuflen
100% Bad Salzuflen
Kiliansfest
Kiliansfest