Donnerstag, 21.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


07.02.2013
DETMOLD
Reinigungskräfte am Klinikum fordern mehr Lohn

Im Einsatz | Foto: Preuss

Detmold (bp). Mit einer "Bauherrenversammlung" am Detmolder Klinikum haben sich am Mittwoch Angestellte der "ahr-Lippe-Dienstleistungsgesellschaft" (aLD) mit der Gewerkschaft "ver.di" auf die am 7. Februar beginnende dritte Tarif-Verhandlungsrunde eingestimmt.

Laut verdi-Sekretär Jens Ortmann ist das mittelfristige Ziel, dass die 310 aLD-Mitarbeiter, die in den lippischen Kliniken und Kreisaltenheimen Reinigungs- und weitere patientennahe Dienste leisten, entsprechend dem Tarif für den öffentlichen Dienst bezahlt werden, wie er für direkte Klinikangestellte gilt.

Das aktuelle Angebot der Arbeitgeber bleibe immer noch bis zu 30 Prozent darunter. "Durch den nicht unbedingt freiwilligen Lohnverzicht haben die Mitarbeiter in den vergangenen zwölf Jahren bis zu 25 Millionen Euro eingespart, die in den Neubau und Renovierung der Kliniken in Detmold und Lemgo geflossen sind. Diese Investitionen hätte der Kreis eigentlich aus Steuermitteln bezahlen müssen", sagte Ortmann. Gebe es jetzt kein besseres Angebot, werde man "auf die Straße gehen".


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten Tagesthemen
Obama droht mit hartem Kurs gegen IS-Terroristen
Martha's Vineyard/Washington - Nach der Enthauptung eines Amerikaners droht US-Präsident Barack Obama mit einem unerbittlichen Vorgehen gegen die... mehr
USA scheitern bei Befreiung von US-Geiseln in Syrien
Martha's Vineyard/Kairo - Eine geheime Kommandoaktion der US-Armee in Syrien zur Befreiung amerikanischer Geiseln aus der Gewalt der Terrormiliz... mehr

Hintergrund: Waffen für den Irak
Berlin - Die USA schicken schon lange Waffen für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in den Irak. Jetzt wollen auch mehrere EU... mehr
Obama knallhart wie Bush: Den Terrorismus ausmerzen!
Martha's Vineyard - Noch nie in seiner bald sechsjährigen Amtszeit hat sich Barack Obama derart knallhart geäußert... mehr



Anzeige

Service
Nachrichten aus OWL
BIELEFELD: Drei Menschen in Bielefeld aus verrauchtem Gebäude gerettet
Ein brennender Wäschetrockner im Keller hat am Mittwochvormittag einen größeren Feuerwehreinsatz in Bielefeld ausgelöst. Drei noch im Gebäude an der... mehr

BIELEFELD: Bielefelder überführt Zeitungsdieb
Zweieinhalb Jahre lang vermisste ein 48-jähriger Abonnement der Neuen Westfälischen täglich seine Zeitung. Eine Fotofalle brachte Aufschluss über das... mehr

BÜREN.: JVA Büren fehlen die Häftlinge
Die Entscheidung über die Zukunft der JVA Büren droht zu einer längeren und teuren Hängepartie zu werden. Im Düsseldorfer Innen- und Justizministerium... mehr

BÜNDE/BIELEFELD: Beil-Attacke in Bünde: Angeklagter erneut vor dem Landgericht
Ein 55-Jähriger aus Cuxhaven muss sich erneut vor dem Bielefelder Landgericht verantworten. Er war im vergangenen Jahr zu fünf Jahren und drei Monaten... mehr

DELBRÜCK: Delbrücker Landwirt stirbt nach Arbeitsunfall
Bei Bauarbeiten auf einem Bauernhof im Delbrücker Stadtteil Anreppen ist am Mittwochabend ein 78-jähriger Landwirt unter einer Betonmauer begraben... mehr


Die LZ im Netz

Bildergalerien
Tödlicher Unfall auf der Flugplatzstraße
Tödlicher Unfall auf der Flugplatzstraße
Schützenfest in Lemgo
Schützenfest in Lemgo
Rock am Köterberg
Rock am Köterberg
Schweinestall brennt in Wüsten
Schweinestall brennt in Wüsten
Supermond über Lippe
Supermond über Lippe
Jugendschützenfest und Locken der Königin
Jugendschützenfest und Locken der Königin
Holi-Festival in Schieder-Schwalenberg
Holi-Festival in Schieder-Schwalenberg
Sommerbühne in Detmold
Sommerbühne in Detmold