Neue Kaffeemaschinen denken mit

veröffentlicht

  • 0
Kaffeemaschine mit dem Handy bedienen - © Foto: Robert Günther
Das Handy startet die Kaffeemaschine: Bei immer mehr Geräten lässt sich von einer App aus beispielsweise die Kaffeestärke einstellen. (© Foto: Robert Günther)

Die Kaffeemaschine ist oft die letzte Rettung: Sie bewahrt vor dem Essenskoma nach der Mittagspause und bringt einen durch lange Tage im Büro. Was wäre, wenn sie mitdenken und die zur Tageszeit passende Stärke produzieren kann? Auf der IFA zeigt sich diese Entwicklung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!