IMM-Trend zur Handwerkskunst: Stühle werden geflochten

veröffentlicht

  • 0
Möbel von Ames - © Foto: Franziska Gabbert
Gekordelte, verwobene und verknotete Sitzflächen sind im Trend: Ames beispielsweise setzt auf handgefertigte Möbel aus pulverbeschichtetem Stahlrohr und buntem Kunststoffgeflecht. (© Foto: Franziska Gabbert)

Stühle sind aktuell sehr dezent und filigran gestaltet, wenn nicht gar minimalistisch. Aber etwas fällt auf der Kölner Möbelschau IMM auf: Vermehrt werden Lehnen und Sitzflächen aufwendig aus Textilstreifen und Schnüren verwoben, geflochten und geknotet.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!