Unklare Einstellung zum Chef verschlechtert die Leistung

veröffentlicht

  • 0
Frau im Job - © Foto: Sebastian Gollnow
Wer seinen Chef mag, zeigt mehr Einsatz. Laut britischer Studien gilt dies auch bei einem schlechten Verhältnis zum Vorgesetzten. Eine unklare Haltung mindert hingegen die Leistung. (© Foto: Sebastian Gollnow)

Manche Arbeitnehmer lieben ihren Chef, manche hassen ihn. Bei vielen ist es wohl eher irgendwas dazwischen. Britische Studien ergaben nun: solch gemischte Gefühle wirken sich nachteilig auf die Arbeitsleistung aus.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!