Huawei packt eigenes Betriebssystem in smarten Fernseher

veröffentlicht

  • 0
Eigenes Betriebssystem Huawei - © Foto: Huawei
Richard Yu, CEO der Huawei Consumer Business Group, stellt bei einer Entwicklerkonferenz von Huawei sein Betriebssystem Harmony OS vor. Das erste Gerät, das damit auf den Markt kommen soll, ist ein smarter Fernseher. (© Foto: Huawei)

Noch ist unklar, wie lange Huawei seine Geräte mit Android ausstatten darf. Doch der chinesische Elektronikhersteller hat bereits ein eigenes Betriebssystem engekündigt. Seinen ersten Praxistest soll es nun bei einem Smart-TV machen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!